Songs from the Last Century

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Songs from the Last Century
Studioalbum von George Michael
Veröffentlichung 6. Dezember 1999
Label Virgin Records
Format CD
Genre Pop
Anzahl der Titel 10
Laufzeit 43:06
Produktion George Michael, Phil Ramone
Chronologie
Older
(1996)
Songs from the Last Century Patience
(2004)

Songs from the Last Century ist der Titel eines Albums von George Michael.

Geschichte[Bearbeiten]

Songs from the Last Century ist ein Album des britischen Sängers George Michael mit Jazzstandards und Popklassikern. Der US-amerikanische Musikproduzent Phil Ramone, der Showgrößen wie Liza Minnelli produzierte, ermöglichte George Michael Aufnahmen mit großer Orchesterbegleitung. Das Album ist das einzige von George Michael, das in England nicht den ersten Platz der Albumcharts erreichte, sondern nur Platz Zwei als höchste Platzierung vorweisen kann.

Kritik[Bearbeiten]

Die Seite Allmusic nannte das Album insgesamt erfreulich. Den "Die-Hard-Fans", die George Michael durch die 90er begleitet haben, würde es gefallen.[1]

Titelliste[Bearbeiten]

  1. Brother, Can You Spare a Dime? – 4:22 (Yip Harburg, Jay Gorney)
  2. Roxanne – 4:11 (Sting)
  3. You’ve Changed – 4:25 (Bill Carey, Carl Fischer)
  4. My Baby Just Cares for Me – 1:45 (Gus Kahn, Walter Donaldson)
  5. The First Time Ever I Saw Your Face – 5:19 (Ewan MacColl)
  6. Miss Sarajevo – 5:11 (U2, Brian Eno)
  7. I Remember You – 4:12 (Johnny Mercer, Victor Schertzinger)
  8. Secret Love – 2:39 (Paul Francis Webster, Sammy Fain)
  9. Wild Is the Wind – 4:02 (Ned Washington, Dimitri Tiomkin)
  10. Where or When – 7:00 (Lorenz Hart, Richard Rodgers)

Hidden track: It's Alright with Me

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Nachweise auf Allmusic.com