Sony Ericsson W595

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sony Ericsson W595
Sony Ericsson W595
Hersteller Sony Ericsson
Veröffentlichung 4. Quartal 2008
Technische Daten
Anzeige LCD-TFT
Digitalkamera 3,2 MP
Betriebssystem Sony Ericsson
Interner Speicher 40 MB
Speicherkarte Memory Stick-Micro
Akkumulator
Akkulaufzeit
(laut Hersteller)
max. 365 Std.
Sprechdauer
(laut Hersteller)
max. 4,5 Std.
Abmessungen und Masse
Maße (H×B×T) 100,0 mm × 47,0 mm × 14,0 mm
Masse 104 g

Das W595 ist ein Slider Handy, der schwedisch-japanischen Firma Sony Ericsson und kam im 4. Quartal 2008 auf den Markt.[1] Es verfügt über eine 3,2 Megapixel Kamera , einen Walkman-Player, ein UKW-Radio und UMTS-Highspeed Internet. Außerdem besitzt es die Funktion Shake Control, die es ermöglicht Musiktitel durch ein Handschütteln zu wechseln. Des Weiteren wird das Bluetooth-A2DP-Profil unterstützt, was das Verwenden von kabellosen Stereokopfhörern erlaubt.[1] Zudem besitzt das Handy auch einen Bewegungssensor, welcher beispielsweise das Zählen von Schritten ermöglicht. Der Telefonspeicher kann mit einer Micro-M2 Karte erweitert werden. Das W595 ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Technische Daten [2][Bearbeiten]

  • max. Bereitschaftszeit: 365 h
  • max. Sprechzeit: 4,5 h
  • Hauptdisplay: 240 x 320 Pixel
  • Farben: 262.144 z.B. Schwarz/blau; Schwarz/Rot; Schwarz/orange
  • Videoaufnahme: 320 x 240 Pixel

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b handy-mc.de: Datenblatt von Handy-MC
  2. business-handy.com Datenblatt von Business Handy