Sophia von Pommern († 1568)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sophia von Pommern

Prinzessin Sophia von Pommern (* 1498 in Stettin; † 13. Mai 1568 in Schleswig) war durch Heirat Königin von Dänemark und Norwegen, sowie Herzogin von Schleswig-Holstein-Gottorf.

Leben[Bearbeiten]

Sophia wurde als älteste Tochter von Herzog Bogislaw X. des Großen von Pommern (1454–1523) und Prinzessin Anna (1476–1503), Tochter des polnischen Königs Kasimir IV., geboren.

Am 9. Oktober 1518 heiratete Sophia in Schleswig den verwitweten dänischen König Friedrich I. (1471–1533), vierter Sohn von König Christian I. von Dänemark und Dorothea von Brandenburg. Sophia wurde am 13. August 1525 in Kopenhagen zur dänischen Königin gekrönt. Sophia starb 1568 und wurde in der Domkirche zu Schleswig beigesetzt. Aus der Ehe gingen sechs Kinder hervor:

⚭ Herzog Magnus von Mecklenburg-Schwerin
⚭ Herzog Ulrich von Mecklenburg-Güstrow
⚭ Prinzessin Christine von Hessen
  • Anna (1527–1535)
  • Dorothea (1528–1575)
⚭ Herzog Christoph von Mecklenburg-Schwerin (1537–1592)

Vorfahren[Bearbeiten]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wartislaw IX. von Pommern-Wolgast (1400–1457)
 
 
 
 
 
 
 
Erich II. von Pommern (1425–1474)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sophia von Sachsen-Lauenburg
 
 
 
 
 
 
 
Bogislaw X. von Pommern (1454–1523)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bogislaw IX. von Pommern-Stolp (1407–1446)
 
 
 
 
 
 
 
Sophia von Pommern-Stolp
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Maria von Masowien
 
 
 
 
 
 
 
Sophia von Pommern (1498–1568)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Władysław II. Jagiełło (1348–1434)
 
 
 
 
 
 
 
Kasimir IV. Jagiełło (1427–1492)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sophie Holszańska (1405–1461)
 
 
 
 
 
 
 
Anna Jagiellonica (1476–1503)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Albrecht II. von Habsburg (1397–1439)
 
 
 
 
 
 
 
Elisabeth von Habsburg (1437–1505)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Elisabeth von Luxemburg (1409–1442)
 
 
 
 
 
 
Vorgängerin Amt Nachfolgerin
Isabella von Österreich Königin von Dänemark und Norwegen
1523–1533
Dorothea von Sachsen-Lauenburg-Ratzeburg