Sophie Fasold

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sophie Fasold
Spielerinformationen
Voller Name Sophie Ann Fasold[1]
Geburtstag 2. Januar 1994
Geburtsort München, Deutschland
Staatsbürgerschaft US-AmerikanerinUS-Amerikanerin US-amerikanisch
Körpergröße 1,74 m
Spielposition Torwart
Vereinsinformationen
Verein TSV Owschlag
Trikotnummer 23
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
00000000 DeutschlandDeutschland TSV Ismaning
00000000 DanemarkDänemark Bjerringbro FH
0000–2013 DanemarkDänemark SK Aarhus
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
2013– DeutschlandDeutschland TSV Owschlag
Nationalmannschaft
Debüt am
            gegen
  Spiele (Tore)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA  ? (?)

Stand: 20. September 2014

Sophie Ann Fasold (* 2. Januar 1994 in München, Deutschland) ist eine US-amerikanische Handballspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Sophie Fasold spielte in ihrer Jugend beim TSV Ismaning[2] und später bei den dänischen Vereinen Bjerringbro FH sowie SK Aarhus.[3] Zur Saison 2013/14 wechselte die 1,74 Meter große Torhüterin zum TSV Owschlag in die 3. Liga.[4]

Pasold gehört zum Kader der Nationalmannschaft der Vereinigten Staaten mit der sie an den 16. Panamerikanischen Spielen in Guadalajara sowie an der Panamerikameisterschaft 2013 in der Dominikanischen Republik teilnahm.[5][6]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. guadalajara2011.org: Biography, abgerufen am 13. August 2013
  2. handballismaning.de: Allgemein vom 31. Januar 2010, abgerufen am 13. August 2013
  3. europamester.dk: SK Århus til tops i U18 Ligaen vom 27. Februar 2013, abgerufen am 13. August 2013
  4. shz.de: Rainer Peetz: „Traum von der 2. Liga lebt in Owschlag weiter“ vom 5. Juni 2013, abgerufen am 13. August 2013
  5. Women's Preliminary Group B Match 1, abgerufen am 21. September 2014
  6. Pan American Team Handball Federation – USA Provisional Players List (PDF; 233 kB), abgerufen am 13. August 2013