Sospirolo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sospirolo
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Sospirolo (Italien)
Sospirolo
Staat: Italien
Region: Venetien
Provinz: Belluno (BL)
Lokale Bezeichnung: Sospirói
Koordinaten: 46° 8′ N, 12° 5′ O46.13333333333312.083333333333447Koordinaten: 46° 8′ 0″ N, 12° 5′ 0″ O
Höhe: 447 m s.l.m.
Fläche: 65,95 km²
Einwohner: 3.191 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 48 Einw./km²
Postleitzahl: 32037
Vorwahl: 0437
ISTAT-Nummer: 025056
Volksbezeichnung: Sospirolesi
Schutzpatron: Peter und Paul (29. Juni)
Website: Sospirolo

Sospirolo ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 3191 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Provinz Belluno in Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 13 Kilometer westlich von Belluno im Parco nazionale delle Dolomiti Bellunesi. Sospirolo ist Teil der Comunità Montana Val Belluna. Im Gemeindegebiet und Naturpark der Dolomiten liegt der Lago di Mis.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Jahre 1456 wurde in Vedana eine Kartause (Certosa di Vedana) errichtet, 2014 wurde sie aufgelassen. Die Kartäuserinnen zogen in andere Konvente in Italien und Frankreich.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Sospirolo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.