South Yarra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
South Yarra
Staat: Australien Australien
Bundesstaat: Flag of Victoria (Australia).svg Victoria
Stadt: Melbourne
Gegründet: 1850er Jahre
Koordinaten: 37° 50′ S, 144° 59′ O-37.84144.989Koordinaten: 37° 50′ S, 144° 59′ O
Fläche: km²
 
Einwohner: 17.992 (2006) [1]
Bevölkerungsdichte: 3598 Einwohner je km²
 
Zeitzone: AEST (UTC+10)
Postleitzahl: 3141
LGA: Melbourne City (westlich der Punt Road), Stonnington City (östlich)
South Yarra (Melbourne)
South Yarra
South Yarra

South Yarra ist ein Stadtteil der australischen Metropole Melbourne. Er befindet sich etwa 4 km östlich der Innenstadt. Der Name bezieht sich auf die Lage des Stadtteils südlich des Yarra River.

Um 1835 Jahren besiedelten die ersten Europäer während der Gründung Melbournes auch das umliegende nähere Gebiet. 1854 wurde ein Postamt eröffnet.

Zusammen mit dem benachbarten Toorak zählt South Yarra zu den wohlhabendsten Gebieten von Melbourne. Die Preise für Immobilien gehören zu den höchsten von ganz Melbourne.[2]

Im Westen von South Yarra befindet sich der Fawkner Park, ein Erholungspark mit diversen Sportmöglichkeiten, sowie ein Teil der Royal Botanic Gardens.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Australian Bureau of Statistics: South Yarra (State Suburb) (Englisch) In: 2006 Census QuickStats. 25. Oktober 2007. Abgerufen am 24. März 2012.
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatThe list: Melbourne suburbs' liveability ranking revealed. The Age, 24. November 2011, abgerufen am 24. März 2012 (englisch).