Sozialistische Partei Indonesiens

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Sozialistische Partei Indonesiens (indonesisch: Partai Sosialis Indonesia, PSI) ist eine ehemalige Partei in der Republik Indonesien. Sie wurde am 13. Februar 1948 gegründet und bestand bis 1960, als sie durch Präsident Sukarno verboten wurde.

Literatur[Bearbeiten]