Speed: No Limits

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Speed: No Limits
Speed: No Limits
Daten
Standort Oakwood Theme Park (Narberth, Pembrokeshire, UK)
Typ Stahl – sitzend
Modell Euro-Fighter
Antriebsart vertikaler Kettenlifthill
Hersteller Gerstlauer Amusement Rides
Designer Ingenieurbüro Stengel GmbH
Eröffnung 13. April 2006
Länge 610 m
Höhe 35 m
max. Gefälle 97°
max. Geschwindigkeit 95 km/h
Wagen 4 Wagen, 2 Sitzreihen/Wagen, 4 Sitzplätze/Sitzreihe
Inversionen 2
Elemente Looping,
Heartline-Roll
Thematisierung

Speed: No Limits im Oakwood Theme Park (Narberth, Pembrokeshire, UK) ist eine Stahlachterbahn vom Modell Euro-Fighter des Herstellers Gerstlauer Amusement Rides, die am 13. April 2004 eröffnet wurde.

Sie ist neben "Saw – The Ride" im Thorpe Park und "Rage" in Adventure Island die einzige Achterbahn im Vereinigten Königreich, die eine Abfahrt von mehr als 90° besitzt. Der Lifthill, der die Wagen auf eine Höhe von 35 m bringt, besitzt eine Steigung von 90°. Die Fahrt besteht weiterhin aus einem 97° steilen First Drop, einem Hügel mit -1,3 g, einem Overbanked Turn von 110°, einem Looping, einer Heartline-Roll und einer Helix.

Zum Erstellen der Konzeptzeichnungen wurde zum größten Teil das Computerprogramm NoLimits benutzt.

Züge[Bearbeiten]

Speed: No Limits besitzt vier einzelne Wagen. In jedem Wagen können acht Personen (zwei Reihen à vier Personen) Platz nehmen. Als Rückhaltesystem kommen Schulterbügel zum Einsatz.

Weblinks[Bearbeiten]

51.779116666667-4.8066194444444Koordinaten: 51° 46′ 45″ N, 4° 48′ 24″ W