Spirit of Manila Airlines

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Spirit of Manila Airlines
Spirit Of Manila Airlines MD-83.jpg
IATA-Code: SM
ICAO-Code: MNP
Rufzeichen: MANILA SKY
Gründung: 2008
Betrieb eingestellt: 2011
Sitz: Angeles City, PhilippinenPhilippinen Philippinen
Heimatflughafen:

Flughafen Angeles City

Flottenstärke: 2
Ziele: national und international
Spirit of Manila Airlines hat den Betrieb 2011 eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

Spirit of Manila Airlines war eine philipphinische Billigfluggesellschaft mit Sitz auf dem Flughafen Angeles City, der früheren US-amerikanischen Clark Air Base, 60 km nordwestlich von Manila.

Die Fluggesellschaft wurde 2008 ins Leben gerufen. Geplant war zunächst ab dem Flughafen Angeles City Ziele im nahen Osten und der Region Asien anzufliegen. Dazu gehörte auch die mit Zwischenstopps ausgestattete Flugverbindung Angeles City-Bangkok-Karatchi-Bahrain, welche nur kurzzeitig geflogen wurde. Das erste Flugzeug, welches die Fluggesellschaft in Empfang nahm war eine zuvor bei Avianca eingesetzte MD-83. Später flog die Fluggesellschaft lediglich eine Strecke, und zwar Angeles City-Taipeh, welche 3 mal wöchentlich bedient wird. Im ersten Halbjahr 2011 wurde der Betrieb wieder eingestellt.

Flotte[Bearbeiten]

Mit Stand Februar 2011 besteht die Flotte aus folgenden Flugzeugen[1]:

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatCH-Aviation: Flotte der SOMA. Abgerufen am 9. Februar 2011.

Weblinks[Bearbeiten]