split (Unix)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

split ist ein Computerprogramm, das eine Datei in mehrere Dateien gleicher Größe aufspaltet. Er findet Verwendung in Unix- und Linuxderivaten und deren Shells. Zum Zusammenfügen aufgeteilter Dateien dient das Programm cat.

Beispiel:

shell/~:split -b 5m große.datei kleine.zieldateien-

Mit diesem Aufruf wird unter Linux die große Datei in kleine Dateien der Größe 5 Megabyte mit den Namen kleine.zieldateien-aa, -ab, -ac, … -zz zerlegt. Die Optionen können beim Aufruf variiert werden, so auch die Dateigröße der Zieldateien und der Aufzählungsindex.

Beispiel für das Wiederzusammenfügen der Dateien in einem Verzeichnis:

shell/~:cat kleine.zieldateien-* > große.datei