Sportjahr 1899

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

◄◄1895189618971898Sportjahr 1899 | 1900 | 1901 | 1902 | 1903 |  | ►►
Weitere Ereignisse · Motorsportjahr

Sportjahr 1899
Die erste Victoria-Mannschaft 1899
Der Frankfurter FC Victoria 1899,
Vorgängerverein von Eintracht Frankfurt, wird gegründet.
Chronologie

Ereignisse[Bearbeiten]

Badminton[Bearbeiten]

  • März: In London wird erstmals das All-England-Turnier abgehalten, das sich zur inoffiziellen Badminton-Weltmeisterschaft entwickeln wird. Bei den All England 1899 werden nur drei Doppel-Disziplinen gespielt.

Fußball[Bearbeiten]

Die Siegermannschaft des
Challenge-Cup 1898/99 mit dem Pokal
Die Gründungsmannschaft der Kickers
  • Aston Villa wird zum vierten Mal englischer Meister.
  • Der CFC Genua wird italienischer Fußballmeister.

Leichtathletik[Bearbeiten]

Leichtathletikrekorde[Bearbeiten]

Motorsport[Bearbeiten]

Radsport[Bearbeiten]

Rudern[Bearbeiten]

Rugby[Bearbeiten]

Schwimmen[Bearbeiten]

Wintersport[Bearbeiten]

Eiskunstlauf[Bearbeiten]

Eisschnelllaufrekorde[Bearbeiten]

Skispringen[Bearbeiten]

Vereinsgründungen[Bearbeiten]

Die Gründungsmannschaft der Stuttgarter Kickers
Hans Gamper, Gründer des FC Barcelona

Geboren[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

 Portal: Sport – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Sport

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Sportjahr 1899 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien