Sportjahr 1991

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

◄◄1987198819891990Sportjahr 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 |  | ►►
Weitere Ereignisse

Badminton[Bearbeiten]

Höhepunkte des Badmintonjahres 1991 waren die Weltmeisterschaft und der Sudirman Cup.

World Badminton Grand Prix

Veranstaltung Herreneinzel Dameneinzel Herrendoppel Damendoppel Mixed
Chinese Taipei Open IndonesienIndonesien Hermawan Susanto IndonesienIndonesien Susi Susanti MalaysiaMalaysia Razif Sidek
MalaysiaMalaysia Jalani Sidek
JapanJapan Kimiko Jinnai
JapanJapan Hisako Mori
DanemarkDänemark Thomas Lund
DanemarkDänemark Pernille Dupont
All England IndonesienIndonesien Ardy Wiranata IndonesienIndonesien Susi Susanti China VolksrepublikVolksrepublik China Li Yongbo
China VolksrepublikVolksrepublik China Tian Bingyi
Korea SudSüdkorea Chung So-young
Korea SudSüdkorea Hwang Hye-young
Korea SudSüdkorea Park Joo-bong
Korea SudSüdkorea Chung Myung-hee
Japan Open IndonesienIndonesien Ardy Wiranata China VolksrepublikVolksrepublik China Huang Hua Korea SudSüdkorea Park Joo-bong
Korea SudSüdkorea Kim Moon-soo
EnglandEngland Gillian Clark
EnglandEngland Gillian Gowers
Korea SudSüdkorea Park Joo-bong
Korea SudSüdkorea Chung Myung-hee
Malaysia Open MalaysiaMalaysia Rashid Sidek IndonesienIndonesien Sarwendah Kusumawardhani Korea SudSüdkorea Park Joo-bong
Korea SudSüdkorea Kim Moon-soo
Korea SudSüdkorea Hwang Hye-young
Korea SudSüdkorea Chung So-young
Korea SudSüdkorea Lee Sang-bok
Korea SudSüdkorea Chung So-young
Singapur Open IndonesienIndonesien Bambang Suprianto China VolksrepublikVolksrepublik China Huang Hua Korea SudSüdkorea Park Joo-bong
Korea SudSüdkorea Kim Moon-soo
Korea SudSüdkorea Chung Myung-hee
Korea SudSüdkorea Chung So-young
DanemarkDänemark Thomas Lund
DanemarkDänemark Pernille Dupont
Indonesia Open IndonesienIndonesien Ardy Wiranata IndonesienIndonesien Susi Susanti Korea SudSüdkorea Kim Moon-soo
Korea SudSüdkorea Park Joo-bong
Korea SudSüdkorea Chung Myung-hee
Korea SudSüdkorea Hwang Hye-young
DanemarkDänemark Thomas Lund
DanemarkDänemark Pernille Dupont
US Open EnglandEngland Steve Butler Korea SudSüdkorea Shim Eun-jung MalaysiaMalaysia Jalani Sidek
MalaysiaMalaysia Razif Sidek
Korea SudSüdkorea Shim Eun-jung
Korea SudSüdkorea Kang Bok-seung
Korea SudSüdkorea Lee Sang-bok
Korea SudSüdkorea Shim Eun-jung
China Open IndonesienIndonesien Alan Budikusuma China VolksrepublikVolksrepublik China Huang Hua China VolksrepublikVolksrepublik China Li Yongbo
China VolksrepublikVolksrepublik China Tian Bingyi
Korea SudSüdkorea Chung Myung-hee
Korea SudSüdkorea Hwang Hye-young
China VolksrepublikVolksrepublik China Liu Jianjun
China VolksrepublikVolksrepublik China Wang Xiaoyuan
Hong Kong Open China VolksrepublikVolksrepublik China Liu Jun China VolksrepublikVolksrepublik China Huang Hua Korea SudSüdkorea Lee Sang-bok
Korea SudSüdkorea Shon Jin-hwan
Korea SudSüdkorea Hwang Hye-young
Korea SudSüdkorea Gil Young-ah
Korea SudSüdkorea Lee Sang-bok
Korea SudSüdkorea Shim Eun-jung
German Open DanemarkDänemark Poul-Erik Høyer Larsen China VolksrepublikVolksrepublik China Huang Hua IndonesienIndonesien Eddy Hartono
IndonesienIndonesien Rudy Gunawan
SchwedenSchweden Christine Magnusson
SchwedenSchweden Lim Xiaoqing
DanemarkDänemark Thomas Lund
DanemarkDänemark Pernille Dupont
Dutch Open DanemarkDänemark Poul-Erik Høyer Larsen IndonesienIndonesien Sarwendah Kusumawardhani IndonesienIndonesien Eddy Hartono
IndonesienIndonesien Rudy Gunawan
EnglandEngland Gillian Gowers
EnglandEngland Sara Sankey
DanemarkDänemark Henrik Svarrer
DanemarkDänemark Marlene Thomsen
Denmark Open IndonesienIndonesien Hermawan Susanto IndonesienIndonesien Susi Susanti China VolksrepublikVolksrepublik China Zheng Yumin
China VolksrepublikVolksrepublik China Huang Zhanzhong
DanemarkDänemark Nettie Nielsen
EnglandEngland Gillian Gowers
DanemarkDänemark Thomas Lund
DanemarkDänemark Pernille Dupont
Thailand Open IndonesienIndonesien Alan Budikusuma IndonesienIndonesien Susi Susanti IndonesienIndonesien Eddy Hartono
IndonesienIndonesien Rudy Gunawan
Korea SudSüdkorea Hwang Hye-young
Korea SudSüdkorea Gil Young-ah
Korea SudSüdkorea Lee Sang-bok
Korea SudSüdkorea Chung So-young
Grand Prix Finale China VolksrepublikVolksrepublik China Zhao Jianhua IndonesienIndonesien Susi Susanti MalaysiaMalaysia Jalani Sidek
MalaysiaMalaysia Razif Sidek
Korea SudSüdkorea Hwang Hye-young
Korea SudSüdkorea Chung Myung-hee
DanemarkDänemark Thomas Lund
DanemarkDänemark Pernille Dupont

Leichtathletik[Bearbeiten]

Motorradsport[Bearbeiten]

Superbike-Weltmeisterschaft[Bearbeiten]

Details: Superbike-Weltmeisterschaft 1991

Orientierungslauf[Bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten]

Januar[Bearbeiten]

Davide Santon (2009)

Februar[Bearbeiten]

Elena Curtoni (2010)

März[Bearbeiten]

Kofi Danning (2008)
Jurswailly Luciano

April[Bearbeiten]

Mai[Bearbeiten]

Laurens Vanthoor (2009)

Juni[Bearbeiten]

Juli[Bearbeiten]

Maciej Kot (2007)

August[Bearbeiten]

September[Bearbeiten]

Oktober[Bearbeiten]

November[Bearbeiten]

Niclas Dombrowski

Dezember[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Tag unbekannt[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

 Portal: Sport – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Sport

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Sportjahr 1991 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien