Sprachverarbeitung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sprachverarbeitung steht für:

  • Computerlinguistik, Erforschung der algorithmischen Verarbeitung natürlicher Sprache durch Computer
  • Neurophonetik, Erforschung der Planung und Wahrnehmung von gesprochenen Äußerungen im Gehirn
  • Spracherkennung, Erforschung von Verfahren zur automatischen Datenerfassung von gesprochener Sprache
  • Sprachverarbeitung (Medizin), Methoden zur objektiven Beurteilung von Sprach-, Sprechstörungen
  • Sprachzentrum, Areale im Gehirn, denen eine Funktion bei der Sprachverarbeitung und -produktion zukommt


Siehe auch:

 Wiktionary: Sprachverarbeitung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.