St Kitts and Nevis Labour Party

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

St Kitts and Nevis Labour Party ist eine Partei in St. Kitts und Nevis. Sie wurde 1932 gegründet und ist Beobachter bei der Sozialistischen Internationalen.

Die Partei regierte St. Kitts und Nevis von 1960 bis 1983; seit 1995 (letzte Wahl am 25. Januar 2010) hält wieder die Partei unter Premierminister Denzil Douglas die absolute Mehrheit im Parlament und stellt daher auch die Regierung.

Weblinks[Bearbeiten]