Staatliche Universität Sumqayıt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Träger fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Staatliche Universität Sumqayıt
Gründung 2000
Ort Sumqayıt
Staat Aserbaidschan
Rektor Nadir Qəhrəmanov
Studenten ca. 4.400
Website www.sdu.az
Sumgayit State University.jpg

Die Staatliche Universität Sumqayıt (aserbaidschanisch: Sumqayıt Dövlət Universiteti) ist eine Universität in der aserbaidschanischen Stadt Sumqayıt.

Geschichte[Bearbeiten]

Ursprünglich eine 1961 gegründete Zweigstelle der Aserbaidschanischen Staatlichen Ölakademie, wurde die Einrichtung 1992 als "Aserbaidschanisches Industrie-Institut" eigenständig, und wurde im Jahr 2000 zur Staatlichen Universität umbenannt.

Organisation[Bearbeiten]

Über 4.400 Studenten studieren in 26 verschiedenen Fachrichtungen in 7 Fakultäten.

Fachgebiete[Bearbeiten]

  • Chemie
  • Mathematik
  • Mechanik
  • Physik

Weblinks[Bearbeiten]

40.57222222222249.675833333333Koordinaten: 40° 34′ 20″ N, 49° 40′ 33″ O