Stade Omnisports de Bobo-Dioulasso

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tribüne des Stade Omnisports

Das Stade Omnisports de Bobo-Dioulasso ist ein Stadion in Bobo-Dioulasso, der zweitgrößten Stadt des westafrikanischen Staates Burkina Faso.

Das Stadion wurde anlässlich der Fußball-Afrikameisterschaft 1998 errichtet, fasst 25.000 Zuschauer und verfügt über eine Laufbahn für Leichtathletikwettbewerbe. Es befindet sich im Arrondissement Konsa.

11.190277777778-4.3308333333333Koordinaten: 11° 11′ 25″ N, 4° 19′ 51″ W