Stadttheater Leoben

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadttheater Leoben

Das Stadttheater Leoben ist das älteste durchgehend bespielte Theater Österreichs.

Schon im 18. Jahrhundert gab es in Leoben Pläne, ein eigenes bürgerliches Theater zu errichten. 1790 wurden schließlich zwei Häuser in der Homanngasse 5 als Theater genutzt. Das heutige Gebäude entstand um 1850 als klassizistischer, zweigeschossiger Bau. Der Zuschauerraum wurde 1965 modernisiert. Das Theater umfasst 283 Sitzplätze und 105 Stehplätze.

Weblinks[Bearbeiten]

47.38016111111115.093619444444Koordinaten: 47° 22′ 49″ N, 15° 5′ 37″ O