Standard Six

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Standard Six (Begriffsklärung) aufgeführt.
Standard
Standard 6 hp Motor Victoria (1903)

Standard 6 hp Motor Victoria (1903)

6 hp
Produktionszeitraum: 1903
Klasse: Kleinwagen
Karosserieversionen: Tourenwagen
Motoren: Ottomotor:
1,0 Liter
Länge:
Breite:
Höhe:
Radstand:
Leergewicht:
Vorgängermodell: keines
Nachfolgemodell: 12/15

Der Standard Six oder Standard 6 hp war der erste Pkw, den die Standard Motor Company in Coventry 1903 baute.

Der viersitzige Tourenwagen hatte einen Unterflurmotor mit nur einem Zylinder und 1006 cm³ Hubraum. Über ein hinten angeschlossenes Getriebe und eine Kardanwelle wurden die Hinterräder angetrieben. Die hintere Sitzbank konnte mit einem aufklappbaren Stoffdach abgedeckt werden.

Bereits im Folgejahr ersetzte der größere 12/15 den 6 hp.

Literatur[Bearbeiten]

  • David Culshaw, Peter Horrobin: The Complete Catalogue of British Cars 1895-1975. Veloce Publishing PLC, Dorchester 1997, ISBN 1874105936.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Standard Six – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien