Star-Trek-Belletristik

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Star-Trek-Romane)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Star-Trek-Belletristik besteht aus belletristischer Literatur, die vor allem Romane, Kurzgeschichten und Comics beinhaltet und die im fiktiven Star-Trek-Universum handelt. Manche davon erzählen Fernsehserienepisoden und Kinofilme nach; die meisten stellen eigenständige Geschichten dar, deren Inhalt von den Produzenten der Fernsehserien in der Regel aber nicht berücksichtigt wird.

Verlagsprogramme[Bearbeiten]

In den Vereinigten Staaten[Bearbeiten]

Joe Haldeman (2007)
Alan Dean Foster (2007)
Jeanne Kalogridis, hier auf einer Convention im Jahr 1989, schrieb unter dem Pseudonym „J.M. Dillard“ mehrere Star-Trek-Romane

Bantam[Bearbeiten]

Im Jahr 1967 erschien bei Bantam unter dem schlichten Titel „Star Trek“ eine Sammlung von sieben Kurzgeschichten, die der Science-Fiction-Autor James Blish auf der Grundlage von Drehbüchern zu Fernsehfolgen von „Raumschiff Enterprise“ verfasst hatte. Aufgrund der hohen Nachfrage erschien kurz darauf eine Zweitauflage, sowie ein Fortsetzungsband unter dem Titel „Star Trek 2“. Bis 1975 schrieb Blish insgesamt elf Anthologien dieser Art, sowie den ersten eigenständigen Star-Trek-Roman „Spock Must Die!“. Blishs Lebenspartnerin Judith Lawrence vollendete nach dessen Tod noch eine weitere Kurzgeschichtensammlung, und schuf außerdem eine unabhängige Geschichte um die Figur „Harry Mudd“.

Als das Potenzial von auf Drehbüchern basierenden Geschichten ausgeschöpft war, wurden unter der Aufsicht von Sondra Marshak und Myrna Culbreath unabhängige Anthologien unter dem Titel „Star Trek: The New Voyages“ herausgegeben. Bis 1980 erschienen außerdem insgesamt 13 monographische Neuerzählungen, zu denen unter anderem David Gerrold und Joe Haldeman Arbeiten beisteuerte. Die Romane der Bantam-Reihe wurden während dieser Zeit mehrmals mit jeweils anderen Titelbildern neuaufgelegt. Außerdem publizierte der Verlag zwölf Fotoromane.

Simon & Schuster/Pocket[Bearbeiten]

Der inzwischen weit überwiegende Teil der Romane wurde und wird vom Pocket-Verlag veröffentlicht. 1979 erschien das begleitende Buch zu Star Trek: Der Film, ein halbes Jahr später „The Entropy Effect“ von Vonda N. McIntyre. Dieser Roman verkaufte sich überraschend gut, was vor allem auf ein im Vergleich zu bisherigen Publikationen höheres erzählerisches Niveau zurückzuführen war.[1] Pocket wurde durch den bis heute anhaltenden Erfolg seiner Romanreihe dazu ermuntert, die ursprünglichen Pläne für eine auf nur vier bis fünf Bücher umfassende Serie über den Haufen zu werfen. Der Verlag diversifizierte seine Produktlinien ab Ende der 1980er, als die Produktion neuer Star-Trek-Fernsehserien begonnen hatte. Heute umfasst das Programm etwa 14 verschiedene Reihen, unter anderem auch eine Jugendbuchserie. Dazu kommen noch zehn Kurzserien. Insgesamt publizierte Pocket bisher etwa 500 Bücher, unter anderem auch gebundene Ausgaben.

Viele dieser Romane wurden als Hörbücher eingesprochen, häufig von Leonard Nimoy, James Doohan und George Takei. Eine kleine Anzahl wurde exklusiv als Hörbuch produziert. Außerdem existiert eine E-Book-Serie.

Weitere Verlage[Bearbeiten]

Das Verlagshaus DelRey/Ballantine veröffentlichte eine Reihe von insgesamt zehn Taschenbüchern unter dem Titel „Star Trek Log“. Diese Romane enthielten Kurzgeschichten, welche auf den Drehbüchern zur Zeichentrickserie basierten. Der Autor dieser Geschichten war Alan Dean Foster. Abgesehen davon profilierte sich der Verlag jedoch vor allem mit Sekundärliteratur.

Der Whitman-Verlag publizierte lediglich „Mission to Horatius“ von Mack Reynolds (1968). Das Buch fand nur zögerlichen Absatz, und wurde daher nur einmal aufgelegt.

Im deutschsprachigen Raum[Bearbeiten]

Im Franz Schneider Verlag erschien unter dem Titel „Notruf aus dem All“ Mack Reynolds Roman „Mission to Horatius“, während die zwölf Anthologien von James Blish vom Williams-Verlag publiziert wurden. Pabel/Moewig veröffentlichten Blishs Geschichten als Heftromane, jedoch unter anderen Titeln und anderer Ordnung. Auch die „New Voyages“-Serie wurde so von Pabel verlegt. Das Haus verkaufte jedoch auch die anderen, ursprünglich bei Bantam erschienenen Romane als „Terra-Tschenbücher“. Außerdem erschein bei „Playboy Science Fiction“ Gene Roddenberrys Begleitbuch zu Star Trek: Der Film.

Die in den USA vom Pocket-Verlag herausgegebenen Romane wurden im deutschsprachigen Raum zunächst vom Heyne Verlag veröffentlicht. Nach dem Jahrtausendwechsel gingen die Verkaufszahlen immer weiter zurück und seit der Übernahme des Verlags durch die Random-House-Gruppe wurden die Veröffentlichungen zuerst reduziert, und im Januar 2007 schließlich eingestellt. Im September 2007 übernahm der Cross Cult Verlag die Publikation neuer Bücher, die seit Februar 2008 wieder mehrmals im Jahr erscheinen.

Random House/Heyne[Bearbeiten]

Der Verlag veröffentlichte folgende Pocket-Serien:

Serienübergreifende Buchreihen erschienen zu folgenden Themen:

  • Der Dominionkrieg (Der Krieg zwischen der Föderation und dem Dominion aus dem Gamma-Quadranten)
  • Invasion (eine uralte Bedrohung durch "Aggressoren" aus dem Deltaquadranten)
  • Der Tag der Ehre (ein klingonischer Feiertag)
  • Sektion 31 (eine Geheimorganisation in der Föderation)
  • Die Badlands (ein unwirtlicher Bereich des Weltraums, in dem sich Terroristen und Verbrecher aufhalten)

Unabhängige Reihen

  • Starfleet Kadetten (eine Jugendbuchreihe)
  • Die neue Grenze (von Peter David neu erfundene Serie um den außerirdischen Starfleet-Captain Calhoun und dessen Crew)
  • Phase Zwei

Cross Cult[Bearbeiten]

Cross Cult begann 2008 zunächst mit der Veröffentlichung von den zum damaligen Zeitpunkt noch nicht auf deutsch erschienenen Buchreihen Star Trek: Vanguard und Star Trek: Titan.

  • Star Trek: Vanguard (Ein Spin-off zu Raumschiff Enterprise), seit Februar 2008. Sämtliche acht Bände und ein E-Book dieser Serie sind auf Deutsch erschienen.
Nr. Titel Autor
1 Der Vorbote David Mack
2 Rufe den Donner Dayton Ward und Kevin Dilmore
3 Ernte den Sturm David Mack
4 Offene Geheimnisse Dayton Ward
5 Vor dem Fall David Mack
6 Enthüllungen Dayton Ward, Kevin Dilmore, David Mack, Marco Palmieri
7 Das Jüngste Gericht Dayton Ward und Kevin Dilmore
8 Sturm auf den Himmel David Mack
Spuren des Sturms Dayton Ward
  • Star Trek: Titan (Ein Spin-off zu Das nächste Jahrhundert, in dem die Abenteuer von Captain Riker und Counselor Troi auf der U.S.S. Titan beschrieben werden, nach den Ereignissen des Films Star Trek: Nemesis), seit November 2008. Bisher wurden sechs Bände veröffentlicht, ein weiterer ist angekündigt.
Nr. Titel Autor
1 Eine neue Ära Michael A. Martin und Andy Mangels
2 Der Rote König
3 Die Hunde des Orion Christopher L. Bennett
4 Schwert des Damokles Geoffrey Thorne
5 Stürmische See Christopher L. Bennett
6 Synthese James Swallow
  • Star Trek: Destiny (ein Cross-over zwischen Titan, Das nächste Jahrhundert und Deep Space Nine), 2010 in drei Bänden veröffentlicht. Im Juni 2014 erschien eine Gesamtausgabe als Hardcover.
Nr. Titel Autor
1 Götter der Nacht David Mack
2 Gewöhnliche Sterbliche
3 Verlorene Seelen
  • Star Trek: The Next Generation, seit September 2009. Die Bücher handeln in der Zeit nach Nemesis, parallel zu Star Trek: Titan. Erschienen sind bereits sechs Bände, die nach Star Trek: Nemesis spielen, sowie die sechs Bände umfassende Reihe Doppelhelix. Vier weitere Bände sind in Vorbereitung.
Nr. Titel Autor
1 Tod im Winter Michael Jan Friedman
2 Widerstand J.M. Dillard
3 Quintessenz Keith R. A. DeCandido
4 Heldentod Peter David
5 Mehr als die Summe Christopher L. Bennett
6 Den Frieden verlieren William Leisner
7 Von Magie nicht zu unterscheiden David A. McIntee
Doppelhelix 1 Infektion John Gregory Betancourt
Doppelhelix 2 Überträger Dean Wesley Smith und Kristine Kathryn Rusch
Doppelhelix 3 Roter Sektor Diane Carey
Doppelhelix 4 Quarantäne John Vornholt
Doppelhelix 5 Doppelt oder nichts Peter David
Doppelhelix 6 Die oberste Tugend Michael Jan Friedman
  • Star Trek: Deep Space Nine, seit Oktober 2009. Die Bücher gehören zum sogenannten "DS9 Relaunch" und führen die Geschichte nach dem Ende der Fernsehserie fort. Zwanzig Bände sind erschienen, darunter die in jeweils zwei Bücher geteilten Die Welten von Deep Space Nine. Ein weiter ist in Planung.
Nr. Titel Autor
Ein Stich zur rechten Zeit Andrew J. Robinson
8.01 Offenbarung, Buch I S.D. Perry
8.02 Offenbarung, Buch II
8.03 Sektion 31 - Der Abgrund David Weddle und Jeffrey Lang
8.04 Portale - Dämonen der Luft und Finsternis Keith R. A. DeCandido
8.05 Mission Gamma I - Zwielicht David R. George III
8.06 Mission Gamma II - Dieser graue Geist Heather Jarman
8.07 Mission Gamma III - Kathedrale Michael A. Martin und Andy Mangels
8.08 Mission Gamma IV - Das kleinere Übel Robert Simpson
8.09 So der Sohn S.D. Perry
8.10 Einheit
Die Welten von Deep Space Nine I Cardassia - Die Lotusblume Una McCormack
Die Welten von Deep Space Nine II Andor - Paradigma Heather Jarman
Die Welten von Deep Space Nine III Trill - Unvereinigt Andy Mangels und Michael A. Martin
Die Welten von Deep Space Nine IV Bajor - Fragmente und Omen J. Noah Kym
Die Welten von Deep Space Nine V Ferenginar - Zufriedenheit wird nicht garantiert Keith R. A. DeCandido
Die Welten von Deep Space Nine VI Dominion - Fall der Götter David R. George III
9.01 Kriegspfad David Mack
9.02 Entsetzliches Gleichmaß Olivia Woods
9.03 Der Seelenschlüssel
  • Star Trek: The Original Series, seit Dezember 2011. Die Bücher handeln von der originalen Enterprise-Serie, bisher sind fünf Bände erschienen. Zwei weitere Bände sind in Vorbereitung.
Nr. Titel Autor
1 Feuertaufe: McCoy - Die Herkunft der Schatten David R. George III
2 Feuertaufe: Spock - Das Feuer und die Rose
3 Feuertaufe: Kirk - Der Leitstern des Verirrten
4 Der Friedensstifter Jerry Oltion
5 Das Ende der Dämmerung
  • Star Trek: New Frontier, seit Januar 2011. Eine Buchreihe von Peter David, die etwa gleichzeitig mit den Next Generation-Büchern handelt. Hier sind bisher elf Romane erschienen und vier weitere in Planung.
Nr. Titel Autor
1 Kartenhaus Peter David
2 Zweifrontenkrieg
3 Märtyrer
4 Die Waffe
The Captain's Table - Gebranntes Kind
5 Ort der Stille
6 Finstere Verbündete
7 Excalibur I: Requiem
8 Excalibur II: Renaissance
9 Excalibur III: Restauration
10 Portale - Kalte Kriege
  • Star Trek: Enterprise, seit April 2011. Setzt die Serie Star Trek: Enterprise nach ihrem Ende fort. Bisher wurden drei Bücher veröffentlicht, zwei weitere sind in Planung. Die Veröffentlichung weiterer Bänder wurde zwischenzeitlich auf Grund schlechter Verkaufszahlen eingestellt[2], jedoch begann Cross Cult 2014 damit, weitere Bände zu veröffentlichen.
Nr. Titel Autor
1 Das Höchste Maß an Hingabe Michael A. Martin und Andy Mangels
2 Was Menschen Gutes tun
3 Kobayashi Maru
Nr. Titel Autor
1 Die Delta-Anomalie Rick Barba
2 Die Grenze Rudy Josephs
  • Star Trek - Typhon Pact, Juni 2013 bis September 2014. Die Reihe knüpft an die Geschehnisse in Destiny an, erschienen sind sieben Romane und ein E-Book.
Nr. Titel Autor
1 Nullsummenspiel David Mack
2 Feuer Michael A. Martin
3 Bestien David R. George III
4 Zwietracht Dayton Ward
Kampf Christopher L. Bennett
5 Heimsuchung David R. George III
6 Schatten
7 Risiko Una McCormack
  • Star Trek - Voyager, seit Oktober 2013. Bisher sind vier Romane erschienen und sechs weitere angekündigt.
Nr. Titel Autor
1 Heimkehr Christie Golden
2 Ferne Ufer
3 Geistreise I: Alte Wunden
4 Geistreise II: Der Feind meines Feindes
  • Star Trek - Corps of Engineers, seit April 2014. Bisher ist ein E-Book erschienen und sieben weitere angekündigt.
Nr. Titel Autor
1 In der Höhle des Löwen Dean Wesley Smith

Seit September 2009 erscheint jeden Monat mindestens ein Buch aus einer der Reihen. Außerdem werden Einzelromane in unregelmäßigen Intervallen veröffentlicht.

Zusätzlich übernahm der Verlag die Publikation der Werke rund um den elften Star Trek Film. Die vierteilige Comicreihe "Star Trek: Countdown", welche die Vorgeschichte zum Film erzählt, wurde im April 2009 als Sammelband veröffentlicht, im Mai folgte die Adaption des Films von Alan Dean Foster. Nach dem erfolgreichen[3] Countdown wurden 2009 und 2010 insgesamt 3 weitere Comics veröffentlicht, die teilweise im neuen Star Trek Universum spielen. 2011 erschien der Comic McCoy, ab 2012 sollen Comics unter dem Titel Die Neue Zeit erscheinen, die den Zeitraum zwischen den Star Trek Filmen 2009 und 2013 abdecken.

Roman-Titelübersicht[Bearbeiten]

Die Tabelle bietet einen Überblick über die US-amerikanischen Star-Trek-Romane. Jenachdem, welche der fünf Realfilm-Fernsehserien für den Roman adaptiert wurden, enthalten die rechten fünf Spalten einen Eintrag. In der Spalte DS9 symbolisiert ein R die Zugehörigkeit des Romans zum Deep-Space-Nine-Relaunch. Die Tabelle befindet sich im Aufbau und enthält deshalb nur die Romane über Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert und Star Trek: Deep Space Nine.

Erstver-
öffentlichung
Titel Mehrteiler Fernsehserie
Autor USA D Englischer Titel Deutscher Titel Nr. Englischer Reihentitel Deutscher Reihentitel TOS TNG DS9 VOY ENT
Gerrold, DavidDavid Gerrold 1987 1989 Encounter at Farpoint Mission Farpoint
Carey, DianeDiane Carey 1988 1989 Ghost Ship Gespensterschiff
DeWeese, GeneGene DeWeese 1988 1989 The Peacekeepers Die Friedenswächter
Carter, CarmenCarmen Carter 1988 1990 The Children of Hamlin Die Kinder von Hamlin
Lorrah, JeanJean Lorrah 1989 1990 Survivors Überlebende
David, PeterPeter David 1989 1990 Strike Zone Planet der Waffen
Weinstein, HowardHoward Weinstein 1989 Power Hungry Machthunger
Vornholt, JohnJohn Vornholt 1989 Masks Masken
Dvorkin, DavidDavid Dvorkin 1989 The Captains' Honor Die Ehre des Captain
Jan, MichaelMichael Jan 1989 A Call to Darkness Ein Ruf in die Dunkelheit
David, PeterPeter David 1990 A Rock and a Hard Place Eine Hölle namens Paradies
Sharee, KeithKeith Sharee 1990 Gulliver's Fugitives Gullivers Flüchtlinge
Carter, CarmenCarmen Carter,
Peter David,
Michael Jan Friedman,
Robert Greenberger
1990 Doomsday World Planet des Untergangs
Crispin, A.C.A.C. Crispin 1990 The Eyes of the Beholders Die Augen der Betrachter
Weinstein, HowardHoward Weinstein 1990 Exiles Im Exil
Lorrah, JeanJean Lorrah 1990 Metamorphosis Metamorphose
Friedman, Michael JanMichael Jan Friedman 1991 Fortune's Light Das verschwundene Juwel
Vornholt, JohnJohn Vornholt 1991 Contamination Kontamination
Gilden, MelMel Gilden 1991 Boogeymen Baldwins Entdeckungen
David, PeterPeter David 1991 Q-in-Law Eine Lektion in Liebe
Weinstein, HowardHoward Weinstein 1991 Perchance to Dream Die Macht der Former
Friedman, Michael JanMichael Jan Friedman 1991 Reunion Wieder vereint
Taylor, JeriJeri Taylor 1991 Unification Die Zusammenkunft
David, PeterPeter David 1991 Vendetta Vendetta
Mancour, T.L.T.L. Mancour 1992 Spartacus Spartacus
McCay, W. A. BillW. A. Bill McCay,
E. L. "Eloise" Flood
1992 Chains of Command Ketten der Gewalt
Mitchell, V.E.V.E. Mitchell 1992 Imbalance Die Jarada
Vornholt, JohnJohn Vornholt 1992 War Drums Kriegstrommeln
Hamilton, Laurell K.Laurell K. Hamilton 1992 Nightshade Nacht über Oriana
David, PeterPeter David 1992 Imzadi Imzadi
Friedman, Michael JanMichael Jan Friedman 1992 Relics Relikte
Dillard, J. M.J. M. Dillard 1993 1993 Emissary Botschafter
David, PeterPeter David 1993 1994 The Siege Die Belagerung
Schofield, SandySandy Schofield 1993 1994 The Big Game Das große Spiel
Jeter, K. W.K. W. Jeter 1993 1994 Bloodletter Die Station der Cardassianer
Bischoff, DavidDavid Bischoff 1993 Grounded Die Epidemie
Hawke, SimonSimon Hawke 1993 The Romulan Prize Die Beute der Romulaner
Neason, RebeccaRebecca Neason 1993 Guises of the Mind Der Kronprinz
Peel, JohnJohn Peel 1993 Here There Be Dragons Drachenjäger
Duane, DianeDiane Duane 1993 Dark Mirror Dunkler Spiegel
Carey, DianeDiane Carey 1993 Descent Abstieg
Carter, CarmenCarmen Carter 1993 The Devil's Heart Das Herz des Teufels
Tilton, LoisLois Tilton 1994 1995 Betrayal Verrat
Friesner, EstherEsther Friesner 1994 1996 Warchild Kriegskind
Carey, DianeDiane Carey 1994 1996 The Search Die Suche
ab Hugh, DafyddDafydd ab Hugh 1994 1997 Fallen Heroes Gefallene Helden
Vorholt, JohnJohn Vorholt 1994 1998 Antimatter Antimaterie
Wright, SusanSusan Wright 1994 Sins of Commission Der Mörder des Sli
Thompson, W.R.W.R. Thompson 1994 Debtors' Planet Planet der Schuldner
Galanter, DaveDave Galanter,
Greg Brodeur
1994 Foreign Foes Fremde Widersacher
Friedman, Michael JanMichael Jan Friedman,
Kevin Ryan
1994 Requiem" Requiem
Friedman, Michael JanMichael Jan Friedman 1994 All Good Things... Die Verurteilung
David, PeterPeter David 1994 Q-Squared
Dillard, J. M.J. M. Dillard 1994 Star Trek Generations Generationen
Archer, NathanNathan Archer 1995 1996 Valhalla Walhalla
Sheckley, RobertRobert Sheckley 1995 1996 The Laertian Gamble Das Spiel der Laertaner
Scott, MelissaMelissa Scott 1995 1996 Proud Helios Der Pirat
Cox, GregGreg Cox,
John Gregory Betancourt
1995 1997 Devil in the Sky Der Teufel im Himmel
Jeter, K. W.K. W. Jeter 1995 1998 Warped Das Böse
Carey, DianeDiane Carey 1995 1998 The Way of the Warrior Der Weg des Kriegers
Carey, DianeDiane Carey 1995 1998 Station Rage Die Katakombe
ab Hugh, DafyddDafydd ab Hugh 1995 Balance of Power Gleichgewicht der Kräfte
Hawke, SimonSimon Hawke 1995 Blaze of Glory Die Rückkehr der Despoten
Greenberger, RobertRobert Greenberger 1995 The Romulan Stratagem Die Strategie der Romulaner
DeWeese, GeneGene DeWeese 1995 Into the Nebula Im Staubnebel verschwunden
Ferguson, BradBrad Ferguson 1995 The Last Stand Das letzte Aufgebot
Friedman, Michael JanMichael Jan Friedman 1995 Crossover Die andere Seite
Carey, DianeDiane Carey 1996 1998 First Strike Der Erstschlag 1 Invasion Invasion
Wesley, DeanDean Wesley,
Smith Kristine,
Kathryn Rusch
1996 1998 The Soldiers of Fear Soldaten des Schreckens 2 Invasion Invasion
Graf, L. A.L. A. Graf 1996 1998 Time's Enemy Der Feind der Zeit 3 Invasion Invasion
ab Hugh, DafyddDafydd ab Hugh 1996 1998 The Final Fury Die Raserei des Endes 4 Invasion Invasion
Carey, DianeDiane Carey 1996 1999 Trials and Tribble-ations Neuer Ärger mit den Tribbles
Smith, Dean WesleyDean Wesley Smith,
Kristine Kathryn Rusch
1996 1998 The Long Night Die lange Nacht
Friedman, Michael JanMichael Jan Friedman 1996 2000 Saratoga Saratoga
Peel, JohnJohn Peel 1996 2000 Objective: Bajor Der Schwarm
Betancourt, John GregoryJohn Gregory Betancourt 1996 The Heart of the Warrior
Smith, Dean WesleyDean Wesley Smith,
Kristine Kathryn Rusch
1996 Klingon
Johnson, KijKij Johnson,
Greg Cox
1996 Dragon's Honor Die Ehre des Drachen
Vornholt, JohnJohn Vornholt 1996 Rogue Saucer Der Test
Dillard, J.M.J.M. Dillard,
Kathleen O'Malley
1996 Possession Wahnsinn
Thompson, W.R.W.R. Thompson 1996 Infiltrator
Sargent, PamelaPamela Sargent,
George Zebrowski
1996 A Fury Scorned Verhöhnter Zorn
Dillard, J. M.J. M. Dillard 1996 First Contact Der erste Kontakt
Friedman, Michael JanMichael Jan Friedman 1996 Kahless
Carey, DianeDiane Carey 1997 1999 Ancient Blood Altes Blut 1 Day of Honor Tag der Ehre
Graf, L. A.L. A. Graf 1997 1999 Armageddon Sky Der Himmel von Armageddon 2 Day of Honor Tag der Ehre
Friedman, Michael JanMichael Jan Friedman 1997 1999 Her Klingon Soul Ihre klingonische Seele 3 Day of Honor Tag der Ehre
Smith, Dean WesleyDean Wesley Smith,
Kristine Kathryn Rusch
1997 1999 Treaty's Law Das Gesetz des Verrats 4 Day of Honor Tag der Ehre
Michael, Peter DavidPeter David Michael,
Jan Friedman,
Robert Greenberger
1997 Wrath of the Prophets
Garland, MarkMark Garland 1997 Trial by Error
Wright, SusanSusan Wright 1997 The Tempest
Peel, JohnJohn Peel 1997 The Death of Princes
Duane, DianeDiane Duane 1997 Intellivore
Friesner, EstherEsther Friesner 1997 To Storm Heaven Sturm auf den Himmel
Carey, DianeDiane Carey 1997 Ship of the Line
Smith, Dean WesleyDean Wesley Smith,
Kristine Kathryn Rusch
1998 The Mist 3 The Captain's Table
Vornholt, JohnJohn Vornholt 1998 Behind Enemy Lines Hinter feindlichen Linien 1 The Dominion War Der Dominion-Krieg
Carey, DianeDiane Carey 1998 2000 Call to Arms Verlorener Friede 2 The Dominion War Der Dominion-Krieg
Vornholt, JohnJohn Vornholt 1998 Tunnel Through the Stars Sternentunnel 3 The Dominion War Der Dominion-Krieg
Carey, DianeDiane Carey 1998 2000 Sacrifice of Angels Beendet den Krieg! 4 The Dominion War Der Dominion-Krieg
Cox, GregGreg Cox 1998 Q-Space Die galaktische Barriere 1 The Q Continuum Das Q-Kontinuum
Cox, GregGreg Cox 1998 Q-Zone Die Entführung 2 The Q Continuum Das Q-Kontinuum
Cox, GregGreg Cox 1998 Q-Strike Der Widersacher 3 The Q Continuum Das Q-Kontinuum
ab Hugh, DafyddDafydd ab Hugh 1998 Vengeance
Barnes, StevenSteven Barnes 1998 Far Beyond the Stars
David, PeterPeter David 1998 Imzadi II Imzadi II
Dillard, J. M.J. M. Dillard 1998 Insurrection Der Aufstand
Friedman, Michael JanMichael Jan Friedman 1998 Planet X
Wright, SusanSusan Wright 1998 The Best and the Brightest
Betancourt, John GregoryJohn Gregory Betancourt 1999 Infection Infektion 1 Double Helix Doppelhelix
Smith, Dean WesleyDean Wesley Smith,
Kristine Kathryn Rusch
1999 Vectors Überträger 2 Double Helix Doppelhelix
Carey, DianeDiane Carey 1999 Red Sector Roter Sektor 3 Double Helix Doppelhelix
Vornholt, JohnJohn Vornholt 1999 Quarantine Quarantäne 4 Double Helix Doppelhelix
David, PeterPeter David 1999 Double or Nothing Doppelt oder nichts 5 Double Helix Doppelhelix
Friedman, Michael JanMichael Jan Friedman,
Christie Golden
1999 The First Virtue Die oberste Tugend 6 Double Helix Doppelhelix
ab Hugh, DafyddDafydd ab Hugh 1999 The Conquered 1 Rebels
ab Hugh, DafyddDafydd ab Hugh 1999 The Courageous 2 Rebels
ab Hugh, DafyddDafydd ab Hugh 1999 The Liberated 3 Rebels
Carey, DianeDiane Carey 1999 What You Leave Behind
Barnes, StevenSteven Barnes,
Jan Friedman u. a.
1999 The Lives of Dax R
Shimerman, ArminArmin Shimerman,
David R. George III.
1999 The 34th Rule
Pellegrino, CharlesCharles Pellegrino,
George Zebrowski
1999 Dyson Sphere
Forstchen, William R.William R. Forstchen,
Elizabeth Kitsteiner Salzer
1999 The Forgotten War
Lancie, John deJohn de Lancie,
Peter David
1999 I, Q Ich, Q
Vornholt, JohnJohn Vornholt 2000 1 Gemworld Kristallwelt
Vornholt, JohnJohn Vornholt 2000 2 Gemworld Kristallwelt
Reeves-Steevens, JudithJudith Reeves-Steevens,
Garfield Reeves-Steevens
2000 The Fall of Terok Nor 1 Millennium
2000 The War of the Prophets 2 Millennium
2000 Inferno 3 Millennium
Vornholt, JohnJohn Vornholt 2000 1 The Genesis Wave
Robinson, Andrew J.Andrew J. Robinson 2000 2010 A Stitch in Time Ein Stich zur rechten Zeit R
Friedman, Michael JanMichael Jan Friedman 2000 The Valiant
Perry, S. D.S. D. Perry 2001 2009 Book One Buch 1 1 Avatar Offenbarung R
Perry, S. D.S. D. Perry 2001 2009 Book Two Buch 2 2 Avatar Offenbarung R
Wright, SusanSusan Wright 2001 One Small Step 1 Gateways
Carey, DianeDiane Carey 2001 Chainmail 2 Gateways
Greenberger, RobertRobert Greenberger 2001 Doors Into Chaos 3 Gateways
DeCandido, Keith R. A.Keith R. A. DeCandido 2001 2010 Demons of Air and Darkness Dämonen der Luft und Finsternis 4 Gateways Portale R
Golden, ChristieChristie Golden 2001 No Man's Land 5 Gateways
David, PeterPeter David 2001 Cold Wars Kalte Kriege 6 Gateways
DeCandido, Keith R. A.Keith R. A. DeCandido 2001 What Lay Beyond: Horn and Ivory 7 Gateways R
Galanter, DaveDave Galanter,
Greg Brodeur
2001 Dead Zone 1 Maximum Warp
Galanter, DaveDave Galanter,
Greg Brodeur
2001 Forever Dark 2 Maximum Warp
Mangels, AndyAndy Mangels,
Michael A. Martin
2001 2002 Cloak Der dunkle Plan 1 Section 31 Sektion 31
Weddle, DavidDavid Weddle,
Jeffrey Lang
2001 2002 Rogue Die Verschwörung 2 Section 31 Sektion 31
Weddle, DavidDavid Weddle,
Jeffrey Lang
2001 2002 Abyss Der Abgrund 3 Section 31 Sektion 31 R
Smith, Dean WesleyDean Wesley Smith,
Kristine Kathryn Rusch
2001 2002 Shadow Der Schatten 4 Section 31 Sektion 31
Vornholt, JohnJohn Vornholt 2001 2 The Genesis Wave
Durgin, DorannaDoranna Durgin 2001 Tooth and Claw
DeCandido, Keith R. A.Keith R. A. DeCandido 2001 Diplomatic Implausibility
George III., David R.David R. George III. 2002 2010 Twilight Zwielicht 1 Mission Gamma Mission Gamma R
Jarman, HeatherHeather Jarman 2002 2011 This Gray Spirit Dieser graue Geist 2 Mission Gamma Mission Gamma R
Martin, Michael A.Michael A. Martin,
Andy Mangels
2002 2011 Cathedral Kathedrale 3 Mission Gamma Mission Gamma R
Simpson, RobertRobert Simpson 2002 2011 Lesser Evil Das kleinere Übel 4 Mission Gamma Mission Gamma R
Vornholt, JohnJohn Vornholt 2002 3 The Genesis Wave
Smith, Dean WesleyDean Wesley Smith 2002 A Hard Rain
Lang, JeffreyJeffrey Lang 2002 Immortal Coil Das Unsterblichkeitsprinzip
Dillard, J. M.J. M. Dillard 2002 Nemesis Nemesis
Douglas, CharlotteCharlotte Douglas,
Susan Kearney
2002 The Battle of Betazed Die Rache des Dominion
Vornholt, JohnJohn Vornholt 2003 Genesis Force 4 The Genesis Wave
Hertzler, J. G.J. G. Hertzler,
Jeffrey Lang
2003 Book One 1 The Left Hand of Destiny R
Hertzler, J. G.J. G. Hertzler,
Jeffrey Lang
2003 Book Two 2 The Left Hand of Destiny R
Perry, S. D.S. D. Perry 2003 2012 Rising Son So der Sohn R
Perry, S. D.S. D. Perry 2003 2012 Unity Einheit R
Nielsen, CliffCliff Nielsen 2003 Prophecy and Change
Somtow, S. P.S. P. Somtow 2003 Do Comets Dream? Träumen Kometen?
DeCandido, Keith R. A.Keith R. A. DeCandido 2004 A Time for War, a Time for Peace A Time to …
Vornholt, JohnJohn Vornholt 2004 A Time to Be Born A Time to …
Vornholt, JohnJohn Vornholt 2004 A Time to Die A Time to …
Ward, DaytonDayton Ward,
Kevin Dilmore
2004 A Time to Harvest A Time to …
Greenberger, RobertRobert Greenberger 2004 A Time to Hate A Time to …
Mack, DavidDavid Mack 2004 A Time to Heal A Time to …
Mack, DavidDavid Mack 2004 A Time to Kill A Time to …
Greenberger, RobertRobert Greenberger 2004 A Time to Love A Time to …
Ward, DaytonDayton Ward,
Kevin Dilmore
2004 A Time to Sow A Time to …
Blackford, JohnJohn Blackford 2004 Tales of the Dominion War
DeCandido, Keith R. A.Keith R. A. DeCandido 2004 A Time for War, A Time for Peace
McCormack, UnaUna McCormack 2004 2012 Cardassia – The Lotus Flower Cardassia – Die Lotusblume 1 Worlds of Star Trek:
Deep Space Nine
Die Welten von
Star Trek: Deep Space Nine
R
Jarman, HeatherHeather Jarman 2004 2012 Andor – Paradigm Andor – Paradigma 2 R
Martin, Michael A.Michael A. Martin,
Andy Mangels
2005 2012 Trill – Unjoined Trill – Unvereinigt 3 R
Kym, J. NoahJ. Noah Kym 2005 2012 Bajor – Fragments and Omens Bajor – Fragmente und Omen 4 R
George III., David R.David R. George III. 2005 2012 Ferenginar – Satisfaction is
Not Guaranteed
Ferenginar – Zufriedenheit
wird nicht garantiert
5 R
DeCandido, Keith R. A.Keith R. A. DeCandido 2005 2013 Dominion – Olympus Descending Dominion – Fall der Götter 6 R
McCormack, UnaUna McCormack 2005 Hollow Men
DeCandido, Keith R. A.Keith R. A. DeCandido 2005 Articles of the Federation Die Gesetze der Föderation
Friedman, Michael JanMichael Jan Friedman 2005 Death in Winter Tod im Winter
Mack, DavidDavid Mack 2006 2013 Warpath Kriegspfad R
Shaw, SarahSarah Shaw,
Keith R. A. DeCandido,
Peter David
2007 Obsidian Alliances 2 Mirror Universe
David, PeterPeter David 2007 Before Dishonor Heldentod
DeCandido, Keith R. A.Keith R. A. DeCandido 2007 Q & A Quintessenz
Dillard, J. M.J. M. Dillard 2007 Resistance Widerstand
Mack, DavidDavid Mack 2008 2010 Gods of Night Götter der Nacht 1 Destiny Destiny
Mack, DavidDavid Mack 2008 2010 Mere Mortals Gewöhnliche Sterbliche 2 Destiny Destiny
Mack, DavidDavid Mack 2008 2010 Lost Souls Verlorene Seelen 3 Destiny Destiny
Swallow, JamesJames Swallow 2008 Day of the Vipers 1 Terok Nor
Perry, S. D.S. D. Perry,
Britta Dennison
2008 Night of the Wolves 2 Terok Nor
Perry, S. D.S. D. Perry,
Britta Dennison
2008 Dawn of the Eagles 3 Terok Nor
Woods, OliviaOlivia Woods 2008 2013 Fearful Symmetry Entsetzliches Gleichmaß 1 R
Bennett, Christopher L.Christopher L. Bennett 2008 Greater than the Sum Mehr als die Summe
Woods, OliviaOlivia Woods 2009 2013 The Soul Key Der Seelenschlüssel R
McCormack, UnaUna McCormack 2009 2013 The Never-Ending Sacrifice Das ewige Opfer R
DeCandido, Keith R. A.Keith R. A. DeCandido 2009 A Singular Destiny
Leisner, WilliamWilliam Leisner 2009 Losing the Peace Den Frieden verlieren
Mack, DavidDavid Mack 2010 2013 Zero Sum Game Nullsummenspiel 1 Typhon Pact Typhon Pact R
Martin, Michael A.Michael A. Martin 2010 2013 Seize the Fire Feuer 2 Typhon Pact Typhon Pact
George III., David R.David R. George III. 2010 2013 Rough Beasts of Empire Bestien 3 Typhon Pact Typhon Pact
Ward, DaytonDayton Ward 2011 Paths of Disharmony Zwietracht 4 Typhon Pact Typhon Pact
Bennett, Christopher L.Christopher L. Bennett 2011 The Struggle Within Kampf 5 Typhon Pact Typhon Pact
McIntee, David A.David A. McIntee 2011 Indistinguishable From Magic Von Magie nicht zu unterscheiden
Mack, DavidDavid Mack 2012 The Persistence of Memory 1 Cold Equations
Mack, DavidDavid Mack 2012 Silent Weapons 2 Cold Equations
Mack, DavidDavid Mack 2012 The Body Electric 3 Cold Equations
George III, David R.David R. George III 2012 Plagues of Night 6 Typhon Pact
George III, David R.David R. George III 2012 Raise the Dawn 7 Typhon Pact
McCormack, UnaUna McCormack 2012 Brinkmanship 8 Typhon Pact
George III., David R.David R. George III. 2013 Revelations and Dust 1 The Fall R
McCormack, UnaUna McCormack 2013 The Crimson Shadow 2 The Fall
Mack, DavidDavid Mack 2013 A Ceremony of Losses 3 The Fall
Swallow, JamesJames Swallow 2013 The Poisoned Chalice 4 The Fall
Ward, DaytonDayton Ward 2013 Peaceable Kingdoms 5 The Fall
Swallow, JamesJames Swallow 2013 The Stuff of Dreams

Autoren[Bearbeiten]

Peter David

Die Bücher werden von verschiedenen Schriftstellern geschrieben. Der Inhalt der Bücher wird von den Fernseh- und Filmproduzenten nicht berücksichtigt. Ungefähr seit Anfang der 2000er sprechen sich die Autoren jedoch untereinander ab und seitdem ist eine Kontuinität der Ereignisse in den Romanen zu beobachten, die sich besonders in Crossovern wie der Destiny-, Typhon Pact- und The Fall-Reihe manifestiert.

Der allgemein bekannteste Autor von Star-Trek-Romanen ist William Shatner, der Darsteller des Captain Kirk in „Raumschiff Enterprise“. Der Schauspieler hatte mit der „Tek“-Serie bereits schriftstellerische Erfahrungen im Bereich der Science-Fiction-Unterhaltung gesammelt. Die Figur „Kirk“ steht in Shatners Romanen im Mittelpunkt des Geschehens.

Die meisten Bücher werden dagegen von mehr oder weniger arrivierten Science-Fiction- und Fantasy-Autoren geschrieben. Erwähnenswert sind neben den bereits genannten vor allem Diane Duane (über 40 Titel, nur wenige auf Deutsch übersetzt), Diane Carey (über 30 Titel) und John Vornholt (über 20 Titel), außerdem Kevin Dilmore, Esther Friesner, Michael Jan Friedman, Keith R. A. DeCandido, Heather Jarman, Una McCormack, Nathan Archer, S. N. Levitt, David R. George, Jeffrey Lang, Kirsten Beyer, Christie Golden, Robert Simpson, S. D. Perry, Dean Wesley Smith, Judith Reeves-Stevens, Garfield Reeves-Stevens, Dayton Ward, J. M. Dillard, Jeri Taylor, Simon Hawke, Ann C. Crispin, Andy Mangels, Michael A. Martin, Josepha Sherman und Margaret Wander Bonanno.

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ralph Sander: Das Star Trek Universum. 2. Auflage. München, Heyne, 1990. S. 407
  2. Cross Cult Forum: Enterprise vorerst auf Eis gelegt
  3. Cross Cult Forum: Countdown ist Comicbestseller 2009

Weblinks[Bearbeiten]