Statistiska centralbyrån

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Statistiska centralbyrån (SCB), das statistische Zentralamt von Schweden, ist der Name der schwedischen Behörde, die für die offizielle schwedische Statistik und alle übrige staatliche Statistik verantwortlich ist. Vorläufer des Amtes gibt es bereits seit 1749.

Im Jahr 2010 hatte das Amt ca. 1385 Beschäftigte. Die Büros befinden sich in Stockholm (ca. 545 Beschäftigte, Lage59.33622618.096627) und Örebro (ca. 695 Beschäftigte, Lage59.27653515.21251).[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Om SCB (schwed.)
Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing