Stefan Dragutin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Herrschaft Dragutins nach seiner Absetzung 1282-1316

Stefan Dragutin (* um 1252; † 12. März 1316 im Kloster Đurđevi Stupovi) war der Sohn von Stefan Uroš I. und dessen Frau Hélène von Anjou, und von 1276 bis 1282 serbischer König.

Stefan Dragutin war mit Katalina aus dem Hause der ungarischen Anjou verheiratet. Als Stefan Uroš I. 1269 einen Feldzug gegen Ungarn führte und von diesen geschlagen wurde, wurde auf Druck Ungarns Dragutin zum Mitregenten seines Vaters eingesetzt. 1275 versuchte Stefan Uroš I. die Republik Dubrovnik (Ragusa) zu erobern. Mit Hilfe Ungarns und der Republik Dubrovnik sammelte Dragutin ein Heer und stürzte seinen Vater 1276. In Serbien wurde ein zu großer ungarischer Einfluss oder gar der Anschluss Serbiens an Ungarn befürchtet, weswegen die serbische Reichsversammlung Stefan Dragutin 1282 absetzte und sein jüngerer Bruder Stefan Uroš II. Milutin inthronisiert wurde.

Nach seiner Absetzung 1282 blieb Stefan Dragutin Teilherrscher in den nördlichen Gebieten Serbiens und bekam aufgrund seiner verwandtschaftlichen Beziehungen zum ungarischen Königshaus Belgrad und Syrmien sowie die Banate und Osora in Ostbosnien, wo er bis 1316 herrschte. Gemeinsam mit Milutin eroberte er Teile Ostserbiens. Stefan Dragutin zog sich als Mönch Teoktist in das Kloster Đurđevi Stupovi (Säulen des Georg) bei Ras zurück, wo er 1316 starb. Sein Sohn Stefan Vladislav fühlte sich als ein ungarischer Anjou und gab sein Königreich an die ungarische Krone zurück, die südlichen Gebiete eroberte jedoch Stefan Uroš II. Milutin.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Stefan Dragutin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Vorgänger Amt Nachfolger
Stefan Uroš I. König von Serbien
1276–1282
Stefan Uroš II. Milutin