Stefan Feldmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stefan Feldmann (* 11. Juni 1970 in Uster) ist ein Schweizer Politiker und seit 2008 Präsident der Sozialdemokratischen Partei der Schweiz (SP) im Kanton Zürich.

Ausbildung und Beruf[Bearbeiten]

Stefan Feldmann absolvierte eine Ausbildung als Buchhändler, bevor er in den Journalismus wechselte, wo er unter anderem als Redaktor für die sozialdemokratische «Schaffhauser AZ» arbeitete. Von 1998 bis 2004 war er Geschäftsführer der SP-Kantonsratsfraktion und der SP-Verfassungsratsfraktion im Kanton Zürich. Seit 2004 ist er selbständiger Kommunikationsberater.

Politisches Engagement[Bearbeiten]

Von 1997 bis 2011 war Stefan Feldmann Mitglied des Gemeinderates Uster, den er 2000/2001 als damals jüngster Gemeinderatspräsident präsidierte. Von 2001 bis 2005 war er zudem Präsident der SP-Gemeinderatsfraktion. Von 2003 bis 2007 und seit 2011 gehört er dem Zürcher Kantonsrat an, wo sein politischer Schwerpunkt in der Finanz- und Steuerpolitik liegt. Seit 2008 präsidiert er die SP Kanton Zürich und gehört in dieser Funktion auch der Geschäftsleitung der SP an.

Weblinks[Bearbeiten]