Stefano Cipressi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stefano Cipressi (* 25. November 1982 in Bologna) ist ein italienischer Kanuslalomathlet, welcher 2006 in Prag bei der Kanusalom-Weltmeisterschaft gewann. Cipressi ist Sportsoldat der Marine.

Er wurde 2007 Ritter des Verdienstordens der Italienischen Republik.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Cipressi Sig. Stefano bei quirinale.it