Steffen Tölzer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
DeutschlandDeutschland Steffen Tölzer Eishockeyspieler
Steffen Tölzer
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 12. Juni 1985
Geburtsort Zittau, DDR
Größe 182 cm
Gewicht 96 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Nummer #13
Schusshand Links
Spielerkarriere
1999–2003 Augsburger Jungpanther
seit 2004 Augsburger Panther

Steffen Tölzer (* 12. Juni 1985 in Zittau, DDR) ist ein deutscher Eishockeyspieler, der in der Saison 2008/09 in der Deutschen Eishockey Liga für die Augsburger Panther spielt.

Karriere[Bearbeiten]

Der 1,85 m große Verteidiger begann seine Karriere in den Nachwuchsmannschaften des ESV Pinguine Königsbrunn, ehe er 1999 zur Schülermannschaft des benachbarten Augsburger EV wechselte. Nachdem er für die Juniorenmannschaft Augsburger Jungpanther gespielt hatte, lief der Linksschütze in der Saison 2003/04 auch erstmals für die Profis, die Augsburger Panther, in der DEL auf. In den folgenden Jahren pendelte Tölzer zwischen den Panthern und den Kooperationspartnern EC Peiting aus der Oberliga und EV Landsberg, mit denen er 2006 aus der Oberliga in die 2. Bundesliga aufstieg.

Seit der Saison 2006/07 steht der Abwehrspieler regelmäßig für die Augsburger Panther in der Deutschen Eishockey Liga auf dem Eis. Im Januar 2013 absolvierte er sein 400. DEL-Spiel für die Augsburger Panther. In der Saison 2014/15 wurde er zum Kaptain ("C") der Panther.

International[Bearbeiten]

Für die Deutsche Nationalmannschaft bestritt Steffen Tölzer bisher vier Spiele, außerdem nahm er mit der U20-Nationalmannschaft an der Junioren-Weltmeisterschaft 2005 teil.

Weblinks[Bearbeiten]