Steinitz (Salzwedel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

52.82611111111111.11611111111129Koordinaten: 52° 49′ 34″ N, 11° 6′ 58″ O

Steinitz
Stadt Salzwedel
Höhe: 29 m
Fläche: 8,2 km²
Einwohner: 478 (31. Dez. 2009)
Eingemeindung: 1. Januar 2011
Postleitzahl: 29410
Vorwahl: 03901
Steinitz (Sachsen-Anhalt)
Steinitz
Steinitz
Lage von Steinitz in Sachsen-Anhalt

Steinitz ist ein Ortsteil der Hansestadt Salzwedel im Altmarkkreis Salzwedel in Sachsen-Anhalt.

Geografie[Bearbeiten]

Steinitz liegt etwa drei Kilometer südlich des Hauptortes Salzwedel. Die Bundesstraße 248 führt östlich am Ort vorbei.

Wirtschaft[Bearbeiten]

In Steinitz besitzt Gaz de France Suez eine Zentralstation für die Erdgasförderung aus den Erdgasfeldern der Altmark.