Stephen Lee (Shorttracker)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Infobox, Erfolge außerhalb Olympia 2006, usw.

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Stephen Lee (* 5. Januar 1978 in Brisbane) ist ein australischer Shorttrack-Läufer.

Er gehörte bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin zur 5000-Meter-Staffel Australiens, die das B-Finale gegen die deutsche Staffel gewann und damit den sechsten Platz erreichte.

Weblinks[Bearbeiten]

  • Stephen Lee in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)