Sternberg-Institut für Astronomie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

55.70105556555637.542888898889Koordinaten: 55° 42′ 4″ N, 37° 32′ 34″ O

Teleskop des Instituts

Das Sternberg-Institut für Astronomie (russisch Государственный астрономический институт им. П. К. Штернберга (ГАИШ), engl. GAISh) ist ein Forschungsinstitut der Lomonossow-Universität in Moskau.

Das Institut wurde 1931 am Standort des Observatoriums der Universität gegründet. Der im Jahr 1969 entdeckte Asteroid (14789) GAISH ist nach ihm benannt worden.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Sternberg Astronomical Institute – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien