Sterne über dem Montblanc

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Handlung fehlt

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Filmdaten
Deutscher Titel Sterne über dem Montblanc
Originaltitel Les Étoiles de midi
Produktionsland Frankreich
Originalsprache Französisch
Erscheinungsjahr 1959
Länge 78 Minuten
Stab
Regie Jacques Ertaud,
Marcel Ichac
Drehbuch Marcel Ichac,
Gérard Herzog
Produktion Marcel Ichac
Musik Maurice Jarre
Kamera Georges Strouvé,
René Vernadet
Schnitt Pierre Gillette
Besetzung

Sterne über dem Montblanc (auch Sterne am Mittag, im Original: Les Étoiles de midi) ist ein französischer Bergfilm aus dem Jahr 1959 von Marcel Ichac und Jacques Ertaud, produziert von Filmartic. Deutsche Erstaufführung war am 23. Oktober 1962.

Handlung[Bearbeiten]

„Der im Montblanc-Gebiet gedrehte, spannende Dokumentar-Spielfilm schildert "nach wahren Begebenheiten" die verwegene Flucht eines deutschen Kriegsgefangenen im Hochgebirge sowie zwei weitere Episoden: eine Rettungsaktion und eine schwierige Wandbesteigung.“

Lexikon des internationalen Films[1]

Kritik[Bearbeiten]

„Ein mitreißendes Dokudrama über einige der herausragenden Unternehmungen französischer Kletterer. (…) Die Schauspieler sind allesamt Bergsteiger, und sie bringen eine Unmittelbarkeit und ihren Wagemut ein, sodass der Film ein 78minütiger Gewinner ist.“ (New York Times)[2]

Bemerkungen[Bearbeiten]

  • Jacques Ertaud zum Film: „Ichac hat mit Les étoiles... ein neues Genre erfunden: Die Doku-Fiktion.“[3]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.zweitausendeins.de/filmlexikon/?wert=45278&sucheNach=titel
  2. http://movies.nytimes.com/movie/165015/Les-Etoiles-De-Midi/overview
  3. Jacques Ertaud, Adieu Matha, in: Montagne Magazine, n°171, Juni 1994