Steven Vogt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Steven S. Vogt ist ein US-amerikanischer Astronom und Astrophysiker.

Steven Vogt erhielt 1972 den A.B. in Physik und Astronomie an der University of California, Berkeley. 1976 erreichte er den M.S. in Astronomie an der University of Texas at Austin und 1978 ebenfalls dort den Ph.D.

Steven Vogt forscht an der University of California, Berkeley, u.a. im Bereich der extrasolaren Planeten und hat neun extrasolare Planeten zusammen im Team mit anderen entdeckt.

Weblinks[Bearbeiten]