Stiftelsen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stiftelsen (2013)
Chartplatzierungen
(vorläufig)
Erklärung der Daten
Alben[1]
Ljungaverk
  SE 2 05.10.2012 (28 Wo.)
Dopet
  SE 1 08.11.2013 (… Wo.)
Singles[1]
Vart jag än går
  SE 1 29.06.2012 (64 Wo.)
Härifrån
  SE 30 07.09.2012 (9 Wo.)
Ur balans
  SE 21 28.09.2012 (8 Wo.)
Vildhjärta
  SE 46 05.10.2012 (2 Wo.)
Du är ju allting
  SE 57 05.10.2012 (1 Wo.)
Nu får du gå hem ...
  SE 55 19.10.2012 (2 Wo.)
En annan värld
  SE 1 08.11.2013 (… Wo.)
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung

Stiftelsen ist eine schwedische Poprockband aus Ljungaverk.

Bandgeschichte[Bearbeiten]

Nach dem dritten Nummer-eins-Album in Folge von Takida beschloss Robert Pettersson, der Sänger der Band, 2011 eine Auszeit zu nehmen. Mit drei Jugendfreunden, dem Gitarristen Mikael Eriksson, dem Bassisten Arne Johansson und dem Schlagzeuger Martin Källström, hatte er bereits ein Jahr zuvor eine zweite Band mit dem Namen Stiftelsen gegründet[2]. Benannt ist sie nach dem gleichnamigen Wohngebiet in ihrer gemeinsamen Heimatstadt Ljungaverk[3]. Mit der Band wollte Pettersson auch eine Alternative zum schwermütigen Rock von Takida schaffen und sich lockeren, popigeren Klängen und einem breiteren Stilmix zuwenden. Außerdem schreibt er die Stiftelsen-Texte nicht in Englisch, sondern in seiner schwedischen Muttersprache[4].

Gleich mit dem ersten Lied Vart jag än går hatte das Quartett im Sommer 2012 einen großen Erfolg. Sechs Wochen stand es auf Platz eins und wurde mit 7-fach-Platin ausgezeichnet. Es ist eines der erfolgreichsten Lieder der schwedischen Chartgeschichte und übertraf mit 64 Hitparadenwochen den Hit Curly Sue von Takida um eine Woche. Das Debütalbum Ljungaverk schaffte es danach nur auf Platz zwei, aber fünf weitere Lieder des Albums waren noch in den Charts vertreten.

Nicht einmal ein Jahr nach der ersten Veröffentlichung folgte mit En annan värld der erste Song des zweiten Albums. Anfang November 2013 erschien dann Dopet und stieg sofort auf Platz eins der Albumcharts ein.

Mitglieder[Bearbeiten]

  • Robert „Robban“ Pettersson, Sänger
  • Mikael „Micke“ Eriksson, Gitarrist
  • Arne Johansson, Bassist
  • Martin Källström, Schlagzeuger

Diskografie[Bearbeiten]

Alben

  • Ljungaverk (2012)
  • Dopet (2013)

Lieder

  • Vart jag än går (2012)
  • Härifrån (2012)
  • Ur balans (2012)
  • Vildhjärta (2012)
  • Du är ju allting (2012)
  • Nu får du gå hem ... (2012)
  • En annan värld (2013)

Quellen[Bearbeiten]

  1. a b Chartplatzierungen Schweden
  2. Bandbiografie bei last.fm (englisch)
  3. Här föddes bandet Stiftelsen, P4 Hela Sverige, 4. Oktober 2012
  4. Stiftelsen (SE) and Their Happy Music, 11. Oktober 2012

Weblinks[Bearbeiten]