Stojan Aranđelović

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stojan Aranđelović (auch Stole Aranđelović; * 12. Juni 1930 in Belgrad; † 8. April 1993 ebenda) war ein jugoslawischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

In seiner 1950 beginnenden und bis zu seinem Tode andauernden Karriere spielte Aranđelović in etwa 150 Filmen und entwickelte sich zu einem der bekanntesten Charakterdarsteller des jugoslawischen Films; im deutschsprachigen Raum wurde er durch seine Mitwirkung in diversen Karl-May-Filmen und anderen Koproduktionen bekannt.

Im August 1984 erhielt er den jugoslawischen Filmpreis Slavica für sein Lebenswerk.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]