Stundwiller

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stundwiller
Wappen von Stundwiller
Stundwiller (Frankreich)
Stundwiller
Region Elsass
Département Bas-Rhin
Arrondissement Wissembourg
Kanton Soultz-sous-Forêts
Koordinaten 48° 56′ N, 7° 59′ O48.9255555555567.9905555555556140Koordinaten: 48° 56′ N, 7° 59′ O
Höhe 128–179 m
Fläche 3,32 km²
Einwohner 479 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 144 Einw./km²
Postleitzahl 67250
INSEE-Code

Stundwiller ist eine Gemeinde mit 479 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Bas-Rhin in der Region Elsass in Frankreich. Sie ist Mitglied der Communauté de communes du Hattgau et environs.

Die Nachbargemeinden sind Aschbach, Buhl, Hatten und Oberrœdern.

Geschichte[Bearbeiten]

Stundwiller fusionierte am 1. Juli 1974 mit Aschbach und Oberrœdern. Am 1. Januar 1988 trennte sich Stundwiller von Aschbach und exakt ein Jahr später von Oberrœdern.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006
Einwohner 251 268 283 267 263 371 405

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Stundwiller – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien