Sture Grahn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bror "Sture" Ragnvald Grahn (* 24. Mai 1932 in Lycksele, Västerbottens län) ist ein ehemaliger schwedischer Skilangläufer, der in den 1950er und 1960er Jahren aktiv war.

Er gewann bei Weltmeisterschaften zwei Goldmedaillen mit der schwedischen 4x10-km-Staffel. Außerdem wurde Grahn 1958 und 1962 schwedischer Meister über 30 km. An Olympischen Spielen nahm er nie teil.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Sture Grahn in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)