Sueña conmigo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel Sueña Conmigo
Produktionsland Argentinien
Originalsprache Spanisch
Jahr(e) seit 2010
Länge 45 Minuten
Episoden 150 in Staffel 1. in 1+ Staffeln
Genre Musik, Jugendserie, Seifenoper
Titellied Sueña Conmigo von Eíza González & Santiago Ramundo
Produktion Sofía Ioannou
Tatiana Rodríguez
Idee Eduardo Frigerio
Jose Luis Teixidó
Federico Sanmillan
Eduardo Gondell
Claudio Lacelli
Mariana Palos
Gabriela Montijo
Carolina Parmo
Laura Farhi
Willy van Broock
Erstausstrahlung 20. Juli 2010 (ARG) auf Nickelodeon Lateinamerika
Besetzung
Eíza González
Clara Molina und Roxy Pop
Santiago Ramundo
Luca Grossi
Vanesa Leiro
Márcia Lima
Valentín Villafañe
Diego "Titan"
Brenda Asnicar
Núria Gómez (seit Folge 10)
Nebenfiguren
Gabriel Ramos
Gabo
Micaela Castellotti
Sie selbst
Agustina Quinci
Violeta Díaz und Mimi
Florencia Benítez
Teresa Grossi
Synchronisation

Sueña conmigo (dt.: Träum von mir) ist eine argentinische Fernsehserie für Jugendliche.

Daten[Bearbeiten]

Sie wurde von Nickelodeon Latin America, Illusion Studios und Televisa produziert und zum ersten Mal am 20. Juli 2010 in Lateinamerika ausgestrahlt. Seither wurden 83 Episoden produziert. Inzwischen fand die Sendung neben den meisten süd- und mittelamerikanischen Staaten auch Verbreitung in Spanien (Nickelodeon España, Start 7. März 2011), Portugal (Nickelodeon Portugal) und in Brasilien unter dem Titel Sonha comigo (Nickelodeon Brasil Start 14. März 2011).

Inhalt[Bearbeiten]

Die Geschichte erzählt aus dem Leben der Teenager Clara Molina und Luca Grossi. Während Claras Eltern getrennt leben, wohnt Luca gar ganz allein mit seinen beiden Schwestern. Beide sind bereit, alles zu tun, um ihre Träume zu erfüllen.

Weblinks[Bearbeiten]