Sugata Mitra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sugata Mitra

Sugata Mitra (* 12. Februar 1952 in Kalkutta, Indien[1]) ist ein indischer Bildungswissenschaftler[2] und Informatiker[3]. Er lehrt in England als Professor für „Educational technology“ an der „School of Education, Communication and Language Sciences“ der Newcastle University von Newcastle upon Tyne sowie als Gastprofessor am „Media Lab“ des Massachusetts Institute of Technology (MIT).[1][4][5]

Mitra wurde durch sein 1999 begonnenes Experiment „Hole in the Wall“ bekannt,[5] welches das Lernverhalten von Kindern ohne Anleitung und Überwachung erforschte. Angeregt durch dessen Ergebnisse gründete 2001 das NIIT mit Hilfe der Weltbank das Projekt Hole-in-the-Wall Education Ltd. (HiWEL) mit dem Ziel, Kindern in bildungsfernem Umfeld mit geringem Aufwand Lernen zu ermöglichen.

Für sein Engagement wurde er 2012 mit dem Leonardo European Corporate Learning Award ausgezeichnet.[4][6] 2013 erhielt er aus dem gleichen Anlass den mit einer Million Dollar dotierten TED prize.[7][8][9]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Sugatam. Eigenangaben auf der Benutzerseite bei www.wikispaces.com (engl.). Abgerufen am 24. Juni 2013.
  2. Sugata Mitra: Education researcher. Kurzportrait bei www.ted.com (engl.). Abgerufen am 24. Juni 2013.
  3. Tat twam asi. Vom Homo Sapiens zum Homo Eternal. In: Chip (Computerzeitschrift). 12. April 2002, abgerufen am 24. Juni 2013.
  4. a b Vorreiter für europäische Bildung auf Schloss Bensberg ausgezeichnet. Pressemitteilung (PDF). 25. September 2012, abgerufen am 24. Juni 2013 (PDF; 98 kB).
  5. a b Linda Tutmann: Wer Oper kann, der kann auch Mathe. In: Focus. 1. Juli 2011, abgerufen am 26. April 2013.
  6. Pioneers for European Education Awarded at Schloss Bensberg. (engl.). 8. Oktober 2012, abgerufen am 24. Juni 2013.
  7. Wolfgang Bergthaler: TED Prize 2013 geht an Sugata Mitra. 2. März 2013, abgerufen am 14. Juni 2012.
  8. John Kluge: An Interview with the 2013 TED Prize Winner. (engl.). In: Forbes Magazine. 26. Februar 2013, abgerufen am 24. Juni 2013.
  9. 2013 TED Prize Awarded to Education Innovator Dr. Sugata Mitra. (engl.). In: Wallstreet:online. 27. Februar 2013, abgerufen am 24. Juni 2013.