Suldenbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Suldenbach
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Der Suldenbach kurz vor dem Zufluss des Trafoier Baches

Der Suldenbach kurz vor dem Zufluss des Trafoier Baches

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Südtirol, Italien
Flusssystem Etsch
Abfluss über Etsch → AdriaVorlage:Infobox Fluss/QUELLE_fehlt
Mündung bei Prad in die Etsch46.63305555555610.611527777778Koordinaten: 46° 37′ 59″ N, 10° 36′ 42″ O
46° 37′ 59″ N, 10° 36′ 42″ O46.63305555555610.611527777778
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 21,4 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Vorlage:Infobox Fluss/Veraltet

Der Suldenbach ist ein 21,4 Kilometer langer Zufluss der Etsch. Der Suldenbach entwässert ein Gebiet von 161 km². Im Oberlauf wird der Bach für die Stromerzeugung gestaut. Wichtigste Zuflüsse sind der Trafoier Bach, der Zaytalbach und der Tramentanbach. Wichtigste Orte am Suldenbach sind Sulden, Stilfs und Prad.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Suldenbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien