Suldenbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Suldenbach
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Der Suldenbach kurz vor dem Zufluss des Trafoier Baches

Der Suldenbach kurz vor dem Zufluss des Trafoier Baches

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Südtirol, Italien
Flusssystem Etsch
Abfluss über Etsch → AdriaVorlage:Infobox Fluss/QUELLE_fehlt
Mündung bei Prad in die Etsch46.63305555555610.611527777778Koordinaten: 46° 37′ 59″ N, 10° 36′ 42″ O
46° 37′ 59″ N, 10° 36′ 42″ O46.63305555555610.611527777778
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 21,4 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Der Suldenbach ist ein 21,4 Kilometer langer Zufluss der Etsch. Der Suldenbach entwässert ein Gebiet von 161 km² im Nationalpark Stilfser Joch. Im Oberlauf wird der Bach für die Stromerzeugung gestaut. Wichtigste Zuflüsse sind der Trafoier Bach, der Zaytalbach und der Tramentanbach. Wichtigste Orte am Suldenbach sind Sulden, Stilfs und Prad.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Suldenbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien