Summit Series

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Summit Series bezeichnet zwei Eishockeyvergleiche über mehrere Spiele zwischen der kanadischen und der sowjetischen Eishockeynationalmannschaft in den 1970er Jahren.

Zum 35-jährigen Jubiläum der ersten Serie im Jahr 2007 verständigten sich der kanadische und der russische Verband auf eine weitere Serie.