Sun Yue

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den chinesischen Basketballer Sun Yue; für die chinesische Curlerin siehe Sun Yue (Curlerin).
Basketballspieler
Sun Yue
Sun Yue
Spielerinformationen
Geburtstag 6. November 1985
Geburtsort Cangzhou, VR China
Größe 206 cm
Position Shooting Guard /
Small Forward
Vereinsinformationen
Verein Beijing Olympians
Liga CBA
Trikotnummer 2
Vereine als Aktiver
2002–2008 China VolksrepublikChina Beijing Olympians
2008–2009 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Los Angeles Lakers
Seit 0 2009 China VolksrepublikChina Beijing Olympians
Nationalmannschaft1
Seit 0 2004 China
1Stand: 16.03.2009

Sun Yue (chinesisch 孫悅Pinyin Sūn Yuè; * 6. November 1985 in Cangzhou, VR China) ist ein chinesischer Basketballspieler.

Yue startete seine Karriere 2002 bei den Beijing Olympians und spielte bis 2008. Danach spielte er als fünfter chinesischer Spieler der NBA für die Los Angeles Lakers bzw. in deren Farmteam Los Angeles D-Fenders. In seiner einzigen NBA-Saison gewann er mit den Lakers die Meisterschaft. Daneben ist er seit 2004 für die chinesische Basketballnationalmannschaft im Einsatz. Am 16. März 2009 wurde Sun wieder in das A-Team berufen.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Sun Yue – Spielerprofil auf NBA.com (englisch)
  • Sun Yue in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. oursportscentral.com: Lakers Recall Sun Yue From D-Fenders, Stand: 16. März 2009
Chinesische Eigennamen Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Chinesischen. Sun ist hier somit der Familienname, Yue ist der Vorname.