Sunday River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sunday River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Sunday River Bridge

Sunday River Bridge

Daten
Gewässerkennzahl US581232
Lage Oxford County in Maine (USA)
Flusssystem Kennebec River
Abfluss über Androscoggin River → Kennebec River → Atlantischer Ozean
Quelle nahe Mount Carlo in der Mahoosuc Range
44° 28′ 42″ N, 70° 59′ 56″ W44.4783925-70.9989649700
Quellhöhe ca. 700 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung Androscoggin River44.4556198-70.8009038189Koordinaten: 44° 27′ 20″ N, 70° 48′ 3″ W
44° 27′ 20″ N, 70° 48′ 3″ W44.4556198-70.8009038189
Mündungshöhe 189 m[1]
Höhenunterschied ca. 511 m
Länge 21 km[2]
Einzugsgebiet 130 km²[2]

Der Sunday River ist ein linker Nebenfluss des Androscoggin River im Oxford County im Südwesten des US-Bundesstaats Maine.

Der Sunday River entspringt nahe dem Mount Carlo in der Mahoosuc Range. Er fließt in überwiegend östlicher Richtung über eine Strecke von 23 km bis zu seiner Mündung in den Androscoggin River etwa 5 km nördlich von Bethel.

Die unteren 12 km des Sunday River sind mit dem Kanu befahrbar, wobei es Stromschnellen vom Schwierigkeitsgrad II–III gibt.[3]

Südlich des Flusslaufs befindet sich das nach dem Fluss benannte Skigebiet Sunday River Ski Resort.

Gedeckte Brücken[Bearbeiten]

Etwa 8 km oberhalb der Mündung überspannt die 1872 erbaute gedeckte Brücke Sunday River Bridge den Fluss.[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Sunday River im Geographic Names Information System des United States Geological Survey
  2. a b gulfofmaine.org
  3. riverfacts.com Maine whitewater, Sunday River
  4. Sunday River Bridge im Geographic Names Information System des United States Geological Survey