Superman El Último Escape

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Superman El Último Escape
Superman El Último Escape
Daten
Standort Six Flags Mexico (Mexiko-Stadt, Mexiko)
Typ Stahl – sitzend
Antriebsart Kettenlifthill
Hersteller Morgan
Eröffnung 19. November 2004
Länge 1700 m
Höhe 67 m
Abfahrt 63 m
max. Gefälle 60°
max. Geschwindigkeit 120 km/h
Fahrtzeit 3:04 min
Kapazität 1600 Personen pro Stunde
Inversionen 0
Elemente 67 m hoher Lifthill mit einer 63 m hohen Abfahrt von 60°,
Hügel mit einer 42 m hohen Abfahrt,
2× 360°-Helix
Thematisierung Superman

Superman El Último Escape in Six Flags Mexico (Mexiko-Stadt, Mexiko) ist eine Stahlachterbahn des Herstellers Morgan, die am 19. November 2004 eröffnet wurde. Sie ist zurzeit die höchste, längste und schnellste Achterbahn Mexikos.

Ursprünglich sollte Superman El Último Escape bereits 2002 eröffnen, auf Grund eines Konflikts zwischen Six Flags und der mexikanischen Regierung, welcher über 2 Jahre dauerte, konnte die Bahn erst 2004 fertiggestellt werden.

Die 1700 m lange Strecke erreicht eine Höhe von 67 m. Der First Drop besitzt eine Höhe von 63 m bei einem Gefälle von 60°, auf dem die Züge eine Geschwindigkeit von 120 km/h erreichen. Es folgen ein Hügel mit einer 42 m hohen Abfahrt, sowie zwei 360°-Helices.

Weblinks[Bearbeiten]

19.295666-99.206001Koordinaten: 19° 17′ 44″ N, 99° 12′ 22″ W