Superman Escape

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Achterbahn Superman Escape in der Warner Bros. Movie World. Für die Achterbahn in Six Flags Magic Mountain, siehe Superman: Escape from Krypton.
Superman Escape
Superman Escape
Daten
Standort Warner Bros. Movie World (Gold Coast, Queensland, Australien)
Typ Stahl – sitzend
Modell Accelerator Coaster
Antriebsart hydraulischer Abschuss
0–100 km/h in 2 s
Hersteller Intamin
Designer Ingenieurbüro Stengel GmbH
Kosten 12 Mio. AUD
Eröffnung 26. Dezember 2005
Länge 760 m
Höhe 40 m
max. Gefälle 90°
max. Geschwindigkeit 100 km/h
g-Kraft max. 4,2 g
Inversionen 0
Elemente 40 m hoher Outside-Top-Hat
Thematisierung Superman

Superman Escape in der Warner Bros. Movie World (Gold Coast, Queensland, Australien) ist eine Stahlachterbahn vom Modell Accelerator Coaster des Herstellers Intamin, die am 26. Dezember 2005 eröffnet wurde. Sie ist die dritte große Achterbahn im Park und beschleunigt den Zug binnen zwei Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Inhaltsverzeichnis

Fakten[Bearbeiten]

  • Es gibt 18 Hydraulikturbinen die die Seilwinden antreiben. Das gesamte Beschleunigungssystem erzeugt eine Leistung von rund 9.500 PS.
  • Die Beschleunigungsstrecke besitzt eine Länge von 53 Meter, davon wird auf eine Strecke von 38 Metern der Zug beschleunigt und auf den restlichen 15 Metern wird das Catchcar abgebremst.

Züge[Bearbeiten]

Die Züge von Superman Escape besitzt jeweils fünf Wagen. In jedem Wagen können vier Personen (zwei Reihen à zwei Personen) Platz nehmen. Als Rückhaltesystem kommen Schulterbügel zum Einsatz.

Fotos[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

-27.907727777778153.31190833333Koordinaten: 27° 54′ 28″ S, 153° 18′ 43″ O