Suzuki Baleno

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Suzuki
Suzuki Baleno Hatchback (1995–1999)

Suzuki Baleno Hatchback (1995–1999)

Baleno
Produktionszeitraum: 1995–2001
Klasse: Kompaktklasse
Karosserieversionen: Limousine, Kombilimousine, Kombi
Motoren: Ottomotoren:
1,3–1,8 Liter
(63–89 kW)
Dieselmotor:
1,9 Liter (55 kW)
Länge: 3870–4375 mm
Breite: 1695 mm
Höhe: 1395 mm
Radstand: 2480 mm
Leergewicht: 845–920 kg
Vorgängermodell: keines
Nachfolgemodell: Suzuki Liana

Der Suzuki Baleno ist ein Kompaktklassewagen von Suzuki, der von Mitte 1995 bis Ende 2001 gebaut wurde. Es gab ihn als viertüriges Stufenheck (Sedan), als dreitüriges Schrägheck (Hatchback) und als Kombi (Wagon) mit Motoren, die 86 (1,3 l), 98 (1,6 l) oder 121 (1,8 l) PS leisteten.

Der Radstand maß 2480 mm. Die Schrägheckausführung war 3870 mm lang, die Stufenhecklimousine und der Kombi einheitlich 4375 mm. Die Breite betrug 1695 mm und die Höhe 1395 mm. Das Leergewicht war mit 845 bis 920 kg angegeben.

Im Frühjahr 1999 erhielt der Baleno ein Facelift und war ab diesem Zeitpunkt mit sogenannten "Fischaugen-Klarglasscheinwerfern" ausgerüstet.

Der Baleno zählte zusammen mit dem Swift zu den beliebtesten Modellen aus dem Hause Suzuki. Ein Nachteil des Modells war jedoch der zu schwache Antriebsstrang (Getriebe, Antriebswellen), der bei schneller Fahrweise leicht kaputt ging.

Nachfolger des Baleno wurde der Suzuki Liana, der ab Ende 2001 als fünftürige Schrägheck- und viertürige Stufenhecklimousine gebaut wurde.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Suzuki Baleno – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Suzuki Esteem – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien