Sven Waasner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rechts Sven Waasner

Sven Waasner (* 28. Dezember 1979 in Forchheim) ist ein deutscher Schauspieler.

Waasner absolvierte das Abitur am EGF und leistete den Zivildienst ab. Anschließend zog er nach New York und nahm dort zwei Jahre Schauspielunterricht am Lee Strasberg Theater Institute.

Am 7. März 2003 hatte Sven Waasner seinen ersten Sendetermin bei der Seifenoper Unter uns auf RTL. In dieser Serie spielte er bis zum 21. März 2006 die Rolle des René Sturm. 2006 spielte er in der ARD-Telenovela Das Geheimnis meines Vaters in insgesamt 49 Folgen die männliche Hauptrolle, den Kriminalkommissar Kai Feldmann. 2008 spielte er im ProSieben Funnymovie Dörte's Dancing die männliche Hauptrolle Jens und in der fünften und sechsten Staffel der Kinderserie Die Pfefferkörner einen Oberkommissar. Seit Folge 8 im April 2009 ist er in Eine für alle – Frauen können’s besser als Johannes „Johnny“ Bellmer zu sehen. Waasner war am 13. Januar 2010 in der RTL-Dailysoap “Alles was zählt”, als Radiosprecher zu sehen. Von April bis Oktober 2011 spielte er die Rolle des Dr. Markus Lindner in der ZDF Serie Herzflimmern – Die Klinik am See.

Sven Waasner lebt in Forchheim. Er ist mit der früheren Unter-Uns-Darstellerin Finja Martens verheiratet, mit der er einen Sohn hat.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Sven Waasner – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien