Sveti Filip i Jakov

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sveti Filip i Jakov
Wappen von Sveti Filip i Jakov
Sveti Filip i Jakov (Kroatien)
Paris plan pointer b jms.svg
43.96472222222215.43Koordinaten: 43° 57′ 53″ N, 15° 25′ 48″ O
Basisdaten
Staat: Kroatische Flagge Kroatien
Gespanschaft: Wappen der Gespanschaft Zadar Zadar
Einwohner: 4.606 (2011)
Telefonvorwahl: (+385) 023
Postleitzahl: 23207
Kfz-Kennzeichen: ZD
Struktur und Verwaltung
(Stand: 2013, vgl.)
Gemeindeart: Gemeinde
Bürgermeister: Zoran Pelicarić (HDZ)
Webpräsenz:

Sveti Filip i Jakov (ital. Santi Filippo e Giacomo) ist eine Gemeinde in Kroatien in der Gespanschaft Zadar

Lage und Einwohner[Bearbeiten]

Sveti Filip i Jakov liegt 3 km nordwestlich von Biograd na Moru und 25 km südlich von Zadar. Die Gemeinde liegt an der Küste gegenüber der Insel Pašman.

Die Gemeinde besteht aus den sechs Orten Donje Raštane, Gornje Raštane, Sikovo, Sveti Filip i Jakov, Sveti Petar na Moru und Turanj und hat 4.606 Einwohner, wovon allein 1.667 im Hauptort Sveti Filip i Jakov leben (Volkszählung 2011).

Geschichte[Bearbeiten]

Die Ortschaft trug in der Zeit, als es noch zu Jugoslawien gehörte, den Namen Filipjakov, um damit den religiösen Ursprung zu entfernen. Im 12. Jahrhundert wurde die kleine Kirche St. Philipp und Jakob (Sveti Filip i Jakov) zerstört. Von dieser Kirche erhielt der Ort seinen Namen. Heute lebt die Gemeinde vom Tourismus.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. Geschichte