Swap

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Swap (englisch für tauschen) bezeichnet

  • in der Wirtschaft eine Tauschvereinbarung zwischen zwei Akteuren, siehe Swap (Wirtschaft)
  • in der Wirtschaft ein gebräuchlicher Ausdruck für den Austausch von mangelhafter Ware, siehe Nacherfüllung
  • in der Computertechnik einen Bereich auf einem Massenspeicher, siehe Swapping
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.