Swift & Company

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Swift & Company
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Gründung 1855
Auflösung 12. Juli 2007
Auflösungsgrund Fusion mit JBS zu JBS Swift Group
Sitz Greeley (Colorado), Vereinigte Staaten
Branche Nahrungsmittel, Agrar
Website www.swiftbrands.com

Swift & Company war ein US-amerikanisches Unternehmen mit Firmensitz in Greeley, Colorado. Das Unternehmen gehörte nach Angaben des Magazins Forbes zu den 30 größten, nicht börsennotierten Unternehmen in den Vereinigten Staaten[1].

Swift & Company gehörte zu den größten Fleischproduzenten in den Vereinigten Staaten[2]. Das Unternehmen wurde 1855 von Gustavus Franklin Swift gegründet. Über mehrere Jahrzehnte bildete das Unternehmen mit vier weiteren Konzernen ein mächtiges Kartell mit Zentrum in Chicago, das als die „Big Five“ bekannt war (siehe Schlachthof#Geschichte). Bis Anfang 2007 war Swift & Company im Besitz der US-amerikanischen Investmentgesellschaft HM Capital Partners aus Dallas. Das Unternehmen wurde am 12. Juli 2007 an das brasilianische Unternehmen JBS verkauft[3]. Durch den Erwerb stieg das fusionierte Unternehmen JBS Swift Group zum weltweit größten Rindfleischproduzenten auf, das neben den Standorten in den Vereinigten Staatenm 23 Standorte in Brasilien und 5 Standorte in Argentinien besitzt[4].

Zu den größten Hauptkonkurrenten gehörten die Agrarunternehmen Cargill, Smithfield Packing Company und Tyson Foods.

Beschäftigungsskandal 2006[Bearbeiten]

2006 wurden sechs Standorte des Unternehmens in den Vereinigten Staaten wegen Identitätsdiebstahles und illegaler Beschäftigung von Einwanderern aus Mexiko, Guatemala, Honduras und anderen lateinamerikanischen Staaten untersucht. Insgesamt 1282 illegale Beschäftigungen wurden im Rahmen der Untersuchungen aufgedeckt[5].

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Forbes
  2. JBS S.A. Completes Acquisition of Swift & Company
  3. JBS S.A. Completes Acquisition of Swift Company
  4. JBS S.A. Completes Acquisition of Swift Company
  5. News Yahoo:Immigrations and Customs Enforcement raids Swift & Co. plants in six states

Weblinks[Bearbeiten]