Swift County

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Swift County Courthouse in Benson, seit 1977 im NRHP gelistet[1]
Verwaltung
US-Bundesstaat: Minnesota
Verwaltungssitz: Benson
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
301 14th Street North
Benson, MN 56215-2202
Gründung: 18. Februar 1870
Gebildet aus: Chippewa County
Vorwahl: 001 320
Demographie
Einwohner: 9783  (2010)
Bevölkerungsdichte: 5,1 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1949 km²
Wasserfläche: 23 km²
Karte
Karte von Swift County innerhalb von Minnesota
Website: www.swiftcounty.com

Das Swift County[2] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Minnesota. Im Jahr 2010 hatte das County 9783 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 5,1 Einwohnern pro Quadratkilometer.[3] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Benson.[4]

Geografie[Bearbeiten]

Das County liegt südwestlich des geografischen Zentrums von Minnesota und erreicht an seiner südwestlichen Ecke den Minnesota River an der Mündung des Pomme de Terre River. In der Mitte wird das County von Nord nach Süd vom Chippewa River durchflossen, der ebenfalls in den Minnesota River mündet. Das County ist im Westen etwa 35 km von South Dakota entfernt und hat eine Fläche von 1949 Quadratkilometern, wovon 23 Quadratkilometer Wasserfläche sind. An das Swift County grenzen folgende Nachbarcountys:

Stevens County,
Pope County
Big Stone County Nachbargemeinden Kandiyohi County
Lac qui Parle County Chippewa County

Geschichte[Bearbeiten]

Swift

Das Swift County wurde am 18. Februar 1870 aus Teilen des Chippewa County gebildet. Benannt wurde es nach Henry Adoniram Swift (1823–1869), dem dritten Gouverneur von Minnesota (1863–1864).

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1880 7473
1890 10.161 40 %
1900 13.503 30 %
1910 12.949 -4 %
1920 15.093 20 %
1930 14.735 -2 %
1940 15.469 5 %
1950 15.837 2 %
1960 14.936 -6 %
1970 13.177 -10 %
1980 12.920 -2 %
1990 10.724 -20 %
2000 11.956 10 %
2010 9783 -20 %
Vor 1900[5] 1900–1990[6] 2000[4] 2010[3]
Appleton City Hall, gelistet im NRHP

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Swift County 9783 Menschen in 4192 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 5,1 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 4192 Haushalten lebten statistisch je 2,14 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 97,6 Prozent Weißen, 0,7 Prozent Afroamerikanern, 0,5 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,2 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,0 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 4,1  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

22,0 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 57,9 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 20,1 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 49,4 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 43.846 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 22.699 USD. 9,2 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[3]

Ortschaften im Swift County[Bearbeiten]

Citys

Gliederung[Bearbeiten]

Das Swift County ist neben den acht Citys in 21 Townships eingeteilt[7]:

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Appleton Township 203    27-01882
Benson Township 334    27-05230
Camp Lake Township 213    27-09532
Cashel Township 174    27-10216
Clontarf Township 86    27-12142
Dublin Township 152    27-16444
Edison Township 106    27-18206
Township Einwohner
(2010)
FIPS
Fairfield Township 128    27-20258
Hayes Township 199    27-27854
Hegbert Township 93    27-28160
Kerkhoven Township 236    27-32894
Kildare Township 151    27-33092
Marysland Township 96    27-40904
Moyer Township 88    27-44674
Township Einwohner
(2010)
FIPS
Pillsbury Township 254    27-50920
Shible Township 124    27-59818
Six Mile Grove Township 171    27-60592
Swenoda Township 140    27-63904
Tara Township 88    27-64228
Torning Township 440    27-65236
West Bank Township 150    27-69214

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places - Nr. 77000771 Abgerufen am 25. Juni 2013
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 659520. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  3. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Swift County, MN Abgerufen am 25. Juni 2013
  4. a b National Association of Counties Abgerufen am 25. Juni 2013
  5. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  6. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 18. Februar 2011
  7. Missouri Census Data Center - Minnesota Abgerufen am 24. Juni 2013

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Swift County, Minnesota – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

45.29-95.68Koordinaten: 45° 17′ N, 95° 41′ W