Swinburne University of Technology

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Swinburne University of Technology
Motto "Factum per Litteras"
Gründung 1908/1992
Trägerschaft staatlich
Ort Melbourne, Australien
Vice-Chancellor Ian Young
Studenten 16.462/22.902 (2006)
Website swinburne.edu.au

Die Swinburne University of Technology ist eine Universität in Melbourne im australischen Bundesstaat Victoria.

Gegründet wurde die Swinburne University of Technology im Jahre 1992, die Wurzeln sind jedoch auf ein Technisches College aus dem Jahre 1908 zurückzuführen. Namensgeber ist George Swinburne. An der heutigen Universität sind circa 16.000 Studenten eingeschrieben, in dem ausgeprägten zugehörigen Tertiären Bildungsbereich (Technical and Further Education TAFE) studieren circa 23.000 Studenten. Vice-Chancellor ist Ian Young.

An dem Standort der Swinburne University of Technology Sarawak Campus in Kuching, der Hauptstadt des Bundesstaates Sarawak in Malaysia, sind circa 1.300 (2007) Studenten eingeschrieben. Pro Vice-Chancellor ist Helmut Lueckenhausen.

Fakultäten[Bearbeiten]

  • Geschäftswesen und Betriebswirtschaft
  • Design
  • Industrie- und Ingenieurswissenschaften
  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • Bio- und Sozialwissenschaften

Weblinks[Bearbeiten]

-37.821111111111145.03833333333Koordinaten: 37° 49′ 16″ S, 145° 2′ 18″ O