Swydiwez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Swydiwez (ukrainisch Свидівець; russisch Свидовец/Swidowez, polnisch Świdowiec, tschechisch und slowakisch Svidovec) ist ein Gebirgszug in der Westukraine.

Blick auf die Berge der Swydiwez

Er liegt in den Äußeren Ostkarpaten im Osten der Oblast Transkarpatien und schließt westlich an die Tschornohora an. Zu den höchsten Erhebungen zählen:

  • Blysnyzi (Близниці - 1883 Meter)
  • Tataruka (Татарука - 1774 Meter)
  • Dohjaska (Догяска - 1764 Meter)
  • Unharjaska (Унгаряска - 1707 Meter)

Auf dem Gebirgszug befinden sich auch noch Teile der Buchenurwälder der Karpaten.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Swydiwez – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien