Syndemis musculana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Syndemis musculana
Syndemis musculana

Syndemis musculana

Systematik
Klasse: Insekten (Insecta)
Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera)
Familie: Wickler (Tortricidae)
Unterfamilie: Tortricinae
Gattung: Syndemis
Art: Syndemis musculana
Wissenschaftlicher Name
Syndemis musculana
(Hübner, 1799)

Syndemis musculana ist ein Schmetterling aus der Familie der Wickler (Tortricidae).

Merkmale[Bearbeiten]

Die Flügelspannweite der Falter beträgt 15 bis 22 Millimeter. Die Vorder- und Hinterflügel sind meist grau gefärbt, die Färbung der Vorderflügel reicht von einem weißlichen Grau bis Graubraun. Die Intensität der schwarzen Zeichnung ist variabel.

Ähnliche Arten[Bearbeiten]

Lebensweise[Bearbeiten]

Die Raupen von Syndemis musculana erreichen eine Länge von 16 bis 18 Millimetern und leben polyphag. Raupenfutterpflanzen sind u. a. Rubus spec., Birken (Betula spec.), Eichen (Quercus spec.) sowie eine Vielzahl anderer Bäume, Sträucher und Gräser wie Fichten (Picea spec.), Lärchen (Larix spec.), Weiden (Salix spec.), Teufelsabbiss (Succisa spec.), Zaunwinden (Calystegia spec.), Wiesenknopf (Poterium spec.) und Greiskräuter (Senecio spec). Die Larven fressen in einem Blattgespinst oder einem zusammengesponnenen Blatt.[1]

Flug- und Raupenzeiten[Bearbeiten]

Syndemis musculana bildet eine Generation im Jahr, die von April bis Juni fliegt. Die Raupen können von Juli bis September angetroffen werden.[2] Die voll entwickelten Raupen überwintern und verpuppen sich im darauffolgenden Jahr von April bis Mai.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Ian Kimber: Guide to the moths of Great Britain and Ireland. (online, Zugriff am 8. Oktober 2006)
  2. The Larger Moths of Suffolk. (online, Zugriff am 8. Oktober 2006)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Syndemis musculana – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien